Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Bischofsresidenz Burg Ziesar und Heimatmuseum Ziessar

  • Mühlentor 15 a
    14793 Ziesar
Beschreibung

Bischofsresidenz Burg Ziesar und Heimatmuseum Ziessar

Die über eintausend Jahre alte Anlage diente als Wehranlage und Residenz der Bischöfe von Brandenburg. Die zugehörige Schlosskapelle besticht besonders durch ihre Wandmalereien. In der Gründungsurkunde für das Bistum Brandenburg wird Ziesar bereits 948 erwähnt. Das Burgwardium lag in unmittelbarer Nähe der alten Handels- und Heerstraße vom Süden Deutschlands über Magdeburg zur Ostseeküste. Es diente als mächtige Wehranlage und Residenz der Bischöfe von Brandenburg. Von den ehemals sieben Türmen stehen heute noch zwei. Der "Storchenturm" - das frühere Burgverließ - steht vor der Burg und wird jedes Jahr von einem Storchenpaar in Besitz genommen. Der aus Granitquadern errichtete 35 m hohe Bergfried kann vom Burghof aus bestiegen werden. Seine Turmhaube in Form einer Bischofsmütze erhielt er unter Bischof Matthias von Jagow, der hier im 16. Jh. residierte.

Das könnte dich auch interessieren

Locations in Ziesar nach Kategorie

Weitere Veranstaltungen in Ziesar nach Genre


Weitere beliebte Event-Themen in Ziesar


Die Verantwortung für die auf dieser Seite präsentierten Locationinformationen liegt bei den Inserenten der Location. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Locationinformationen nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.