17. Feuertal Festival (Wuppertal) - Tickets

Samstag 28.08.2021, 14:00 Uhr

    Tickets
    Tickets für das Event 17. Feuertal Festival Samstag 28.08.2021, 14:00, Waldbühne Hardt
    ab 49,40 €
    Tickets
    Beschreibung

    17. Feuertal Festival

    17. FEUERTAL FESTIVAL – Stimmungsvoller Sehnsuchtsort aus einer anderen Zeit: Am 28. August geht die Zeitreise auf der Hardt weiter.

    - Schandmaul, Versengold, Knasterbart, Patty Gurdy ´s Circle, The O´Reillys & The Paddyhat und Thanateros bestätigt -

    Wuppertal – Wer sich fürs Feuertal Festival in Wuppertal ein Ticket kauft, löst damit zugleich eine Fahrkarte für eine stimmungsvolle Zeitreise in eine ferne, längst vergessen geglaubte Welt. Für die Besucher des seit Jahren im Vorfeld ausverkauften Open Airs eröffnet sich an diesem Tag das Tor zu einem Sehnsuchtsort: mittelalterliches Treiben, eine atemberaubend atmosphärische Location und das Who is Who der Mittelalter-Rockszene.

    Zum mittlerweile 17. Mal findet das Feuertal Festival am 28. August 2021 statt. In diesem Jahr mit dabei: Schandmaul, Versengold, Knasterbart, Patty Gurdy ´s Circle, The O´Reillys & The Paddyhat und Thanateros.
    Schandmaul zählen zur absoluten Speerspitze des deutschen Mittelalter und Folk-Rocks. Mit mehreren Nummer 1-Erfolgen und vergoldeten Alben sind sie einer der erfolgreichsten Vertreter. Im Frühjahr erschien ihr neues Album „Artus“, mit dem es der Band aus München einmal mehr gelang, ihren Stellenwert zu untermalen. Auf dem Werk demonstrieren Schandmaul einmal mehr ihr über die vielen Jahre organisch gewachsenes Können. Dabei hilft vermutlich auch der ungewöhnliche Umstand, dass der Kern der Band noch immer aus seinen Gründungsmusikern besteht, zu denen Sänger Thomas Lindner, Birgit Muggenthaler-Schmack als Spezialistin für alte Blasinstrumente, Saitenmann Martin Christoph „Ducky“ Duckstein und Stefan Brunner am Schlagzeug zählen. Doch selbst „Neuzugang“ Matthias „Hiasl“ Richter am Bass ist schon seit dem Jahr 2002 mit von der Partie. Einzig Violinistin Saskia Forkert trat erst im Jahr 2018 die Nachfolge von Gründungsmitglied Anna Katharina Kränzlein an, nachdem die Band sich ein Jahr lang mit befreundeten Gastmusikern wie Ally Storch (Subway to Sally) behalf.
    Zwei Jahre ist es her, dass den sechs Folkrockern von Versengold mit „Funkenflug“ der erste große Coup gelang: als „Geheimtipp“ gehandelt, mit einer treuen Fanbase im Rücken, erreichten die bodenständigen Bremer Platz 2 der deutschen Albumcharts – die darauf folgende Live-Tournee führte über namhafte Festivals in ausverkaufte Clubs und Hallen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der unverwechselbar temperamentvolle und treibende Folksound, versehen mit anspruchsvollen und scharfzüngigen deutschen Texten hatte sich im gesamten deutschsprachigen Raum Rang und Namen verdient und wird zu Recht als einer der aufsteigenden Namen der deutschen Musikszene wahrgenommen. Mit „Nordlicht“ veröffentlichten die Bremer Hanseaten dieses Jahr ihr neuntes Studioalbum und konnten damit in puncto Erfolg nahtlos an den Vorgänger anknüpfen: erneut gelang ihnen ein Entry in die obersten Chartränge.
    Wo andernorts die Milch mit dem Schokoriegel flirtet oder die Cola die Orange küsst, schüttet die Bande KNASTERBART irrwitzige Texte, virtuos vorgetragene Folk-Arrangements sowie eine ordentliche Portion Punkrock-Attitüde in’s Schnapsglas und schüttelt einmal durch. Beheimatet auf Open Air Events jeglicher stilistischer Couleur hat die Folkrock-Combo jüngst bei ihrer Abschaumparty-Tour bewiesen, dass es Ihnen auch gelingt bei ihren eigenen Konzerten die Säle zu füllen und zum Kochen zu bringen. Während in ihrem musikalischen Umfeld gerne in strahlender Rüstung von großen Heldentaten gesungen wird, tragen die sieben Knasterbärte mit Stolz ihre Zahnlücken, Flickenkittel...
    Kategorie
    Konzerte, Open-Air
    Eingetragen am
    16.11.2019
    Ort
    Wuppertal
    Eventlocation
    Waldbühne Hardt
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Wuppertal und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.
    JedesTicketZählt

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Wuppertal


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.