Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Skaldenfest Warm-Up Show (Würzburg) - Tickets

Freitag 03.06.2022, 20:00 Uhr


  • Bahnhofsplatz 2
    97070 Würzburg
    thumbnail - Skaldenfest Warm-Up Show
    Tickets für das Event Skaldenfest Warm-Up Show Freitag 03.06.2022, 20:00, Posthalle
    ab 34,00 €
    Tickets

    Skaldenfest Warm-Up Show

    SKALDENFEST OPEN AIR
    WARM UP

    2022 ist nun endlich das Jahr, in dem das legendäre Skaldenfest Open Air wieder stattfinden kann! Neben der thüringischen Extrem-Metal-Legende EISREGEN, findet sich auch die russische Ausnahme-Black-Metal-Band WELICORUSS und die österreichische Post-Black-Metal-Band HARAKIRI FOR THE SKY aus Salzburg auf der Bühne wieder!

    EISREGEN
    Man hat das Homeoffice ausgiebig genutzt: so hat man nicht nur das 2020er Meisterwerk LEBLOS im Gepäck (Platz 6 in den deutschen Media Control Charts!), sondern kann auch gleich den Nachfolger BITTERBÖSE live präsentieren, der als erstes Split-Album (w/ GOATFUNERAL) überhaupt auf Platz 12 der deutschen Media Control Charts landete!
    Natürlich hat man auch viele Kultklassiker im Set, die zum Teil seit Jahren nicht mehr gespielt wurden, und – vielleicht... - gewährt man bereits einen Ausblick auf das 2023 kommende nächste Werk „GRENZGÄNGER“.

    WELICORUSS
    Nach mehreren Jahren intensiver Konzentration, gemischt mit regelmäßigen Tourneen durch Europa, ist Welicoruss nun bereit, ihr neues Album „Siberian Heathen Horde“ vorzustellen, das die finstere Atmosphäre der bedrohlichsten Tiefen der sibirischen Wälder, schamanische Lieder vergangener Zivilisationen, vergessene Gottheiten und verborgene Dimensionen! Während des Bestehens der Band in Europa haben Welicoruss bereits über 400 Konzerte gespielt, viele davon auf den größten Metal-Festivals (Hellfest, Made Of Metal, Wave Gothic Treffen, Ragnarok usw.).

    HARAKIRI FOR THE SKY
    Die Saga der Fieberträume geht in eine neue Runde, wenn Post Black Metal Pioniere HARAKIRI FOR THE SKY ihr fünftes Album "Maere" über AOP Records veröffentlichen. Seit ihrer Gründung im Jahr 2011 zieht die Band mit ihrer beklemmenden Mischung aus Black Metal und Post Rock die Hörer hinab in ihren Treibsand aus Melancholie, Selbsthass und Wut und erreichte mit ihrem letzten Album "Arson" sogar Platz 29 der deutschen und Platz 62 der österreichischen Charts. Auf den zehn neuen Tracks, die sich über mehr als 80 Minuten erstrecken, findet sich nicht nur Kerin "Krimh" Lechner (Septicflesh, live Behemoth) als Studioschlagzeuger, sondern auch geisterhafter Gastgesang von ALCESTs Frontmann Neige (Sing For The Damage We’ve Done) und der anonymen Stimme von GAEREA (Silver Needle // Golden Dawn).
    Kategorie
    Konzerte, Hard & Heavy
    Eingetragen am
    21.04.2022
    Ort
    Würzburg
    Eventlocation
    Posthalle
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Würzburg


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.