Evita - Mainfranken Theater Würzburg (Würzburg) - Tickets

Dienstag 30.06.2020, 19:30 Uhr

    Tickets
    Tickets für das Event Evita - Mainfranken Theater Würzburg Dienstag 30.06.2020, 19:30, Mainfranken Theater
    Beschreibung

    Evita - Mainfranken Theater Würzburg

    „Evita“ zeichnet in Rückblenden zentrale Lebensstationen der aus einfachen Verhältnissen stammenden Eva Duarte de Perón nach. Als uneheliches Kind in einem argentinischen Dorf geboren, schließt sie sich in jungen Jahren dem Barsänger Magaldi an und zieht mit ihm nach Buenos Aires. Dort arbeitet sie als Sängerin und erhält kleinere Filmrollen, bevor sie an der Seite des Staatsmanns Juan Perón zur First Lady Argentiniens aufsteigt. Von den Armen wird Evita für ihr soziales Engagement als eine Heilige verehrt, ihr früher Tod erschüttert das ganze Land.

    Andrew Lloyd Webber und Tim Rice hatten 1971 mit „Jesus Christ Superstar“ einen ersten Sensationserfolg gelandet, an den sie mit „Evita“ anknüpfen konnten. Der Song „Don’t cry for me, Argentina“ wurde schon vor der Uraufführung im Londoner Prince Edward Theatre zu einem Welthit.
    Kategorie
    Musicals & Shows, Musicals
    Eingetragen am
    03.07.2019
    Ort
    Würzburg
    Eventlocation
    Mainfranken Theater
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Würzburg und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.
    JedesTicketZählt

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Würzburg


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.