Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Worms und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

Nibelungenmuseum

  • Fischerpförtchen 10
    67547 Worms
Beschreibung

Nibelungenmuseum

Hörbücher stehen nach wie vor hoch im Kurs. Wo aber findet man ein Hörbuch, in dem man spazieren gehen kann, sodass man den Eindruck gewinnt, selbst ein Teil der Geschichte zu sein? Das Nibelungenmuseum beherbergt ein solches "begehbares Hörbuch". Der anonyme Dichter des Nibelungenliedes hat in zwei malerischen Türmen der stauferzeitlichen Stadtmauer eine neue-alte Heimat gefunden, um seine Gäste in der Tradition des Hausherrn persönlich zu geleiten und mit der Stimme des Schauspielers Mario Adorf seine Geschichte zu erzählen - kompetenter, kurzweiliger und kritischer als jeder andere! Und wem dies nicht genügen sollte, der steigt hinab ins Mythenlabor und taucht ein - in das Reich der Nibelungen oder noch tiefer in die schier unendliche Welt der Mythen und Sagen. Um diesem Reichtum und der Themenvielfalt zu entsprechen, bietet das Museum eine ganze Reihe von regelmäßig wiederkehrenden Aktivitäten, ständig zu buchenden museumspädagogischen Aktionen sowie von ausgewählten, einmaligen Sonderveranstaltungen an. In Kooperation mit dem Nationaltheater Mannheim zeigt das Nibelungenmuseum darüber hinaus eine eigene Ausstellung zu Wagners gigantischem Bühnenwerk. Anhand ausgewählter Requisiten aus der Mannheimer Inszenierung (Premieren 2011-2013) wird „Der Ring des Nibelungen“ exemplarisch präsentiert und pointiert nacherzählt. Mittels Filmaufnahmen entführt der Mediaguide den Besucher in die faszinierende Bilderwelt des renommierten Regisseurs, Bühnen- und Kostümbildners Achim Freyer und lässt ihn eintauchen in Wagners spektakulären Nibelungen-Mythos. Fotos von Stefan Blume

Das könnte dich auch interessieren

Locations in Worms nach Kategorie

Weitere Veranstaltungen in Worms nach Genre


Weitere beliebte Event-Themen in Worms


Die Verantwortung für die auf dieser Seite präsentierten Locationinformationen liegt bei den Inserenten der Location. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Locationinformationen nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.