Paula Irmschler (Wawern/Saar) - Tickets

Freitag 20.11.2020, 20:30 Uhr


  • Saarburger Straße
    54441 Wawern/Saar
    Tickets
    Tickets für das Event Paula Irmschler Freitag 20.11.2020, 20:30, Alte Synagoge
    Beschreibung

    Paula Irmschler

    „Paula Irmschler lesen ist wie Saufen mit der besten Freundin, aber ohne Kater. Magisch“
    (Margarete Stokowski).

    Die Autorin liest aus ihrem Bestseller-Romandebüt "Superbusen".

    SUPERBUSEN
    Gisela zieht nach Chemnitz, weil sie nicht weiß, wo sie sonst hin soll. Dort lernt sie verschiedene Menschen, insbesondere tolle Frauen, kennen, die sich voneinander endlich verstanden fühlen. Gemeinsam gehen sie auf linke Demonstrationen, hängen viel rum und machen schließlich Musik. Mit ihrer Band „Superbusen“ haben sie große Pläne, die sich aus unterschiedlichen Gründen nicht so ganz erfüllen, dafür findet fast jede von ihnen etwas für sich selbst.
    Mit Witz und Präzision erzählt Paula Irmschler in ihrem Romandebüt davon, was es bedeutet, sich von der eigenen Geschichte abzunabeln.
    Kategorie
    Freizeit & Ausflüge, Sonstige Veranstaltungen
    Eingetragen am
    24.03.2020
    Ort
    Wawern/Saar
    Eventlocation
    Alte Synagoge
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Wawern/Saar und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Wawern/Saar


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.