Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Vechta und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

Historisches Museum im Zeughaus

  • Zitadelle 15
    49377 Vechta
Beschreibung

Historisches Museum im Zeughaus

Kurzpräsentation der Exponate sowie Hinweis zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten Man schreibt das Jahr 1666. Die Schweden stehen vor den Toren der reichsunmittelbaren Stadt Bremen. Für den habsburgischen Kaiser ist Eile geboten, will er nicht eine wichtige norddeutsche Stadt verlieren. Sein Hilferuf an die Reichsfürsten bleibt nicht ohne Resonanz. Der Münsterische Fürstbischof Christoph Bernhard von Galen ergreift die Gelegenheit und rüstet auf. Er führt die allgemeine Wehrpflicht für seine männlichen Landeskinder ein und läßt durch sie seit Ende August 1666 eine neue Zitadelle St. Maria in Vechta bauen. Damit beginnt die hundertjährige Geschichte der Soldaten auf der Festung Vechta. Sie wird eine der modernsten ihrer Zeit werden.

Locations in Vechta nach Kategorie

Weitere Veranstaltungen in Vechta nach Genre


Weitere beliebte Event-Themen in Vechta


Die Verantwortung für die auf dieser Seite präsentierten Locationinformationen liegt bei den Inserenten der Location. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Locationinformationen nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.