Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.
Event
Location

Katharina Nocun: Vortrag (Tübingen) - Tickets

Dienstag 05.11.2019, 20:00 Uhr

    Tickets
    Tickets für das Event Katharina Nocun: Vortrag Dienstag 05.11.2019, 20:00, Museumsgesellschaft Tübingen
    Ticketfrog Tickets
    Beschreibung

    Katharina Nocun: Vortrag

    „Wissen ist der Schlüssel zur Macht." Dieser Satz entfaltet seine volle Kraft mit Eintritt in die digitale Informationsgesellschaft. Die Frage, wer unsere Daten kontrolliert, ist deshalb tatsächlich eine der wichtigsten Fragen unserer heutigen Gesellschaft. Beim Datenschutz geht es nicht um den Schutz von Daten. Es geht um den Schutz von Menschen. Denn informationelle Selbstbestimmung bedeutet nicht, dass man keine Daten von sich preisgeben darf. Es geht darum, die Kontrolle darüber zu behalten, welche Informationen wir mit wem teilen wollen. Sei es das Online-Shopping bei Amazon, Auskünfte für einen Bankkredit oder die Payback-Karte an der Supermarktkasse - die Datenkraken lauern überall und sammeln Informationen, die mitunter Millionen Euro wert sein können. Katharina Nocun, Jahrgang 1986, ist Bürgerrechtlerin, Netzaktivistin und studierte Ökonomin. Sie leitete bundesweit Kampagnen zum Thema Datenschutz, Whistleblower und Bürgerrechte, u.a. für die Bürgerrechtsbewegung Campact e.V., Mehr Demokratie e.V. und den Verbraucherzentrale Bundesverband. 2013 wurde sie als politische Geschäftsführerin in den Bundesvorstand der Piratenpartei Deutschland gewählt. Katharina Nocun schreibt in ihrer Kolumne beim Handelsblatt über Politik und Digitalisierung.
    Kategorie
    Führungen & Vorträge, Vortrag
    Eingetragen am
    13.05.2019
    Ort
    Tübingen
    Eventlocation
    Museumsgesellschaft Tübingen
    Eingetragen von
    Ticketfrog

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Tübingen


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.