Führung durch die Orgelsammlung (Stuttgart) - Tickets

Sonntag 17.05.2020, 15:30 Uhr

    Tickets
    Tickets für das Event Führung durch die Orgelsammlung Sonntag 17.05.2020, 15:30, Musikhochschule Stuttgart
    ab 6,00 €
    Tickets
    Beschreibung

    Führung durch die Orgelsammlung

    DIE ORGELFÜHRUNG
    Die eineinhalbstündige Führung durch die Orgelsammlung gewährt spannende Einblicke in die Welt des Orgelbaus verschiedener Zeiten und Regionen. Es werden alle Orgeln angespielt, um den Besuchern die unterschiedlichen Ausdrucksmöglichkeiten vorzustellen.

    DIE ORGELSAMMLUNG
    Die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart ist in aller Welt bekannt als europäisches Zentrum der Kirchenmusik und des konzertanten Orgelspiels. Sie beherbergt die größte Orgelsammlung Deutschlands, die in elf Beispielen einen beeindruckenden Überblick über Technik und Klangwelt der Orgel seit der Zeit von Johann Sebastian Bach gibt. Jede Epoche und jeder Kulturraum hat einen eigenen Orgeltyp herausgebildet und die Hochschule in Stuttgart bietet einen ansehnlichen Querschnitt dieser Variationen der ›Königin der Instrumente‹.

    Orgelführung: 15.30 – 17.00 Uhr
    Orgelkonzert am Sonntagnachmittag: 17.00 – 18.00 Uhr
    Kosten für die Orgelführung mit Konzert
    € 12,– pro Person • Die Teilnehmerzahl ist auf 40 personen begrenzt.

    Tickets für die Orgelführung
    € 6,– pro Person • Vorverkauf Hochschule
    Urbanstraße 25 • 70182 Stuttgart • Mo – Fr 16.00 – 19.00 Uhr
    Telefon 0711.212 46 21 • vorverkauf(at)mh-stuttgart(dot)de
    Kategorie
    Klassik & Opern, Klassik
    Eingetragen am
    11.10.2019
    Ort
    Stuttgart
    Eventlocation
    Musikhochschule Stuttgart
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Stuttgart


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.