Schön, dass Du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort Du suchst
Event
Location

"SCHAU MICH AN!" Musiktheater. Uraufführung. (MH Freiburg) (Stuttgart) - Tickets

Dienstag 18.06.2019, 19:00 Uhr

    Tickets
    Tickets für das Event "SCHAU MICH AN!" Musiktheater. Uraufführung. (MH Freiburg) Dienstag 18.06.2019, 19:00, Wilhelma Theater
    ab 12,00 €
    Tickets
    Beschreibung

    "SCHAU MICH AN!" Musiktheater. Uraufführung. (MH Freiburg)

    Warum, fragt sich der Erzähler in "Der Kabalist vom East Broadway" (1974) des Literaturnobelpreistägers Isaac B. Singer, gibt sich der alte Mann aus dem Cafè in New York mit einem kargen und einsamen Leben im Land der angeblich unbegrenzten Möglichkeiten zufrieden, wo er doch in Israel ein gefeierter Gelehrter sein könnte? Und wer schaut ihn dabei wirklich noch an?
    Warum verdreht die Zauberin Alcina in Georg Friedrich Händels gleichnamiger Oper (1735), die Gefühle und Gewissheiten aller zu einem Alles-ist-möglich, immer, mit jeder und mit jedem, so dass am Ende niemand mehr weiß, was wahr ist, wahr war und wahr sein wird? Und wer schaut Alcina dabei hinter die Fassade?
    Und warum verliert das erzählende Ich in Ingeborg Bachmanns Roman "Malina" (1971) ebenso sehr den Kontakt zu sich selbst wie zu ihrem gesamten Umfeld und entgleitet, von Beziehungen nur noch träumend, sich und der Welt in einen schwermütigen Dämmerzustand. Und wer schaut zu und kann sie retten?

    SCHAU MICH AN! verwebt drei sehr unterschiedliche literarische und musikalische Vorlagen zu einem Musiktheater, das sich die formale und ästhetische Identitätsfrage ebenso stellt wie seine handelnden Figuren. Größenwahnsinnige Selbstentwürfe, lähmende Projektionen, verpasste Begegnungen und der Kampf um die Konstruktion einer Identität wie auch ihr Verlust, beschäftigen Protagonisten und Autoren dieser Kreation gleichermaßen. Schau mich an!

    Celine Steiner und Ruslan Khazipov, zwei Kompositionsstudierende an der Freiburger Musikhochschule bei Prof. Brice Pauset, stellen sich mit ihren Vertonungen der Texte von I.B.Singer und I.Bachmann als Musiktheaterkomponist*In vor. Mit Johann Diel, Studierender an der Akademie für darstellende Kunst Baden-Württemberg und Körber-Studio-Teilnehmer, entwickelt und inszeniert ein vielversprechender, junger Regisseur dieses Stück. Die musikalische Leitung hat Prof. Brice Pauset, es spielen und singen Studierende der Hochschule für Musik Freiburg.

    Koproduktion des Theater Freiburg mit der Hochschule für Musik Freiburg und mit der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit der ABK Stuttgart
    Kategorie
    Klassik & Opern, Oper & Operette
    Eingetragen am
    10.04.2019
    Ort
    Stuttgart
    Eventlocation
    Wilhelma Theater
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe

    Leider hat Deine Suche kein Ergebnis geliefert. Bitte überprüfe noch mal Dein Suchwort auf Eingabefehler, versuche eine ähnliche Kategorie oder wähle einen anderen Ort in der Nähe.
    0 Treffer

    Weitere beliebte Event-Themen in Stuttgart


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.