Sternstunden der Filmmusik (Stade) - Tickets

Mittwoch 15.04.2020, 19:45 Uhr


  • Schiffertorsstraße 6
    21682 Stade
Tickets
Tickets für das Event Sternstunden der Filmmusik Mittwoch 15.04.2020, 19:45, Stadeum
Ticketfrog Tickets
Beschreibung

Sternstunden der Filmmusik

Egal ob Kino oder Fernsehen: Musik verleiht mit emotionaler Tiefe und überwältigender Energie jedem Film eine einzigartige Stimmung. Songs wie „I Will Always Love You" aus BODYGUARD oder „Circle of Life" aus KÖNIG DER LÖWEN sind zeitlos und weltbekannt, Discohits aus SATURDAY NIGHT FEVER und FLASHDANCE genauso unvergessen wie die unzähligen fantastischen Songs aus den JAMES BOND-FILMEN. Große Komponisten wie Ennio Morricone (SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD), John Williams (STAR WARS) und Hans Zimmer (GLADIATOR) erschufen orchestrale Meisterwerke für die Ewigkeit. STERNSTUNDEN DER FILMMUSIK präsentiert die bekanntesten und erfolgreichsten Soundtracks aus den letzten fünf Jahrzehnten und zaubert das perfekte Hollywood-Flair auf die Bühne. Eine Auswahl internationaler Starsolisten, begleitet von Orchester und Band, entführt (natürlich live) in die aufregende Welt der Filmmusiken. STERNSTUNDEN DER FILMMUSIK - Emotional! Mitreißend! Unvergessen!
Kategorie
Konzerte, Weitere Musikrichtungen
Eingetragen am
12.11.2019
Ort
Stade
Eventlocation
Stadeum
Eingetragen von
Ticketfrog
Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

Ähnliche Events in der Nähe


Weitere beliebte Event-Themen in Stade


Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.