Irish Folk Night (Senden/Iller) - Tickets

Samstag 29.02.2020, 20:00 Uhr

    Tickets
    Tickets für das Event Irish Folk Night Samstag 29.02.2020, 20:00, Bürgerhaus Senden
    ab 15,00 €
    Tickets
    Beschreibung

    Irish Folk Night

    Matching Ties in Quintettbesetzung - das sind seit 1986 die fünf führenden Folk-Musiker der europäischen Szene mit den zusammen passenden Krawatten Paul Stowe (USA), Trevor Morriss (GB), Peter Corbett (Irland), Dermot Hyde (Irland) und Konrad Stock (München). Sie spielen eine vielfältige und einzigartige Mischung aus irischem, englischem und schottischem Folk auf traditionellen Saiteninstrumenten, Flöten, Dudelsack, Geige und Bodhrán (irische Rahmentrommel). Sie sind nicht nur gekonnte Stilisten auf einer Vielzahl von akustischen Saiteninstrumenten, sondern auch begnadete Sänger und Entertainer.
    Bei der Irish Folk Night begleitet Matching Ties live mit flotten „Tunes“ (irische Tanzmelodien) die preisgekrönte irische Tanzgruppe „O´Brannlaig Rinceoir“ im Stile von bekannten irischen Tanzproduktionen wie „River Dance“ und „Lord of the Dance“. Diese jungen, talentierten Tänzerinnen um die irisch-englische Meisterlehrerin Elaine Walker sind Weltmeister 2015 der World Irish Dance Association (WIDA) gewesen. 2 Tänzerinnen haben bei der WM 2018 ein 1. und ein 3. Platz geholt. Sehen Sie, wie die Tänzer mit schnellen Schritten und fliegenden Beinen durch die Luft wirbeln. Irische Musik und Tanz auf höchstem Niveau!

    Ein Abend für alle, die sich vom Zauber irischer Musik und dem unverwechselbaren, grandiosen irischen Tanz entführen lassen wollen.
    Kategorie
    Konzerte, Country & Folk
    Eingetragen am
    03.12.2019
    Ort
    Senden/Iller
    Eventlocation
    Bürgerhaus Senden
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Senden/Iller


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.