Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Sebnitzer Kunstblumen- und Heimatmuseum Prof. Alfred Meiche

  • Hertigswalder Straße 12
    1855 Sebnitz

Sebnitzer Kunstblumen- und Heimatmuseum Prof. Alfred Meiche

Neben einer Sammlung mit Exponaten zur Stadtgeschichte findet man in der Institution eine Spezialbibliothek und zahlreiche Dokumente zur Kunstblumenherstellung, die in der Region verbreitet ist. (von Sächsische Landesstelle für Museumswesen, Chemnitz) Die 1909 vom Gewerbeverein Sebnitz in einem Raum der alten Stadtschule eröffnete städtische Altertumssammlung bildete den Grundstock für das heutige Kunstblumen- und Heimatmuseum. Der Gesamtbestand ist auf mehr als 10 000 Exponate angewachsen. Dazu kommen noch eine Spezialbibliothek und ein umfangreiches heimatkundliches Bild- und Schriftarchiv. Unter den Beständen befindet sich der wissenschaftliche Nachlaß des bedeutenden sächsischen Historikers, Sprachforschers und Volkskundlers Prof. Dr. Alfred Meiche, der in Sebnitz geboren wurde und hier auch starb. Das Museum trägt seit 1987 seinen Namen. Bedeutend ist ferner der Bestand an historischen Bild- und Schriftdokumenten sowie Mustern und Werkzeugen zur mehr als l60jährigen Geschichte der Kunstblumenherstellung im Sebnitzer Raum.

Das könnte dich auch interessieren

Locations in Sebnitz nach Kategorie

Weitere Veranstaltungen in Sebnitz nach Genre


Übernachten in Sebnitz


Weitere beliebte Event-Themen in Sebnitz


Die Verantwortung für die auf dieser Seite präsentierten Locationinformationen liegt bei den Inserenten der Location. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Locationinformationen nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.