Who2Ladies - Acoustic Party Cover aus Schwetzingen (Schwetzingen)

Freitag 25.09.2020, 20:00 Uhr


  • Mannheimer Str. 35, Eingang Wildemannstr.
    68723 Schwetzingen
    Beschreibung

    Who2Ladies - Acoustic Party Cover aus Schwetzingen

    Ende März war es, als die fünf Jungs von „who2ladies“ ein letztes Mal vor der Corona-Zwangspause auf der Bühne standen. Mit einem Livestream aus der Alten Wollfabrik in Schwetzingen brachte die beliebte Party-Cover-Band die Musikfreunde der Region vor den Bildschirmen zum Tanzen. Mittlerweile sahen sich bereits knapp 5.000 Zuschauer den Auftritt auf YouTube an und machten das heimische Wohnzimmer zur Tanzbar.

    Fünf Monate nach diesem Auftritt schließt sich nun ein Kreis. „who2ladies“ kehren am Freitag, den 25. September 2020, in die Alte Wollfabrik zurück und mit ihnen rund 150 Zuschauer live vor Ort. Unter einem strengen Sicherheitskonzept ist es nun wieder möglich, gemeinsam zu Partykrachern von PUR, den Backstreet Boys, Apache207, AnnenMayKantereit oder den Beatles einen unbeschwerten und stimmungsvollen Abend zu erleben.
    Kategorie
    Konzerte, Weitere Musikrichtungen
    Eingetragen am
    04.08.2020
    Ort
    Schwetzingen
    Eventlocation
    Alte Wollfabrik
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Schwetzingen und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Schwetzingen


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.