Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Poetry Slam Open Air (Schweinfurt) - Tickets

Donnerstag 01.09.2022, 19:30 Uhr

    thumbnail - Poetry Slam Open Air
    Tickets für das Event Poetry Slam Open Air Donnerstag 01.09.2022, 19:30, Rathausinnenhof
    ab 14,20 €
    Tickets

    Poetry Slam Open Air

    Krieg und Frieden
    Saisonstart im Rathausinnenhof auf der Kultursommerbühne
    Im Rahmen des Kultursommers Schweinfurt 2022 startet der Poetry Slam Schweinfurt auf außergewöhnliche Art und Weise. Nicht nur Open Air im Rathausinnenhof. Aufgrund der Bühnenplanung wird die Veranstaltung am Donnerstag, 01.09.2022 gespielt. An diesem Tag
    wird mit dem Antikriegstag stets auch an die Schrecken des Ersten und Zweiten Weltkriegs, sowie an die schrecklichen Folgen von Krieg, Gewalt und Faschismus erinnert. In diesen Zeiten lag es nahe einen Themenslam zu veranstalten, der unter Tolstois Buchtitel „Krieg und Frieden“ steht. Neben den vielen bekannten Sponsoren sicherte auch der DGB Kreisverband Schweinfurt und die Deutsche Friedengesellschaft ihre Unterstützung zu. Für ein hochkarätiges LineUp, Moderation und Organisation sorgt natürlich Manfred Manger, der seit 2006 Poetry Slams in und um Schweinfurt veranstaltet.
    Für den/die Gewinner*in steht wie gehabt, die goldene Dichter-Schlachtschüssel in Form eines Sektkübels bereit. Damit verbunden sind die Publikumspreise, die bereits an der Kasse eingesammelt werden und eine Einladung zum Stelldichein der monatlichen Slamsieger*innen im März 2023, wo der Champion der Saison ausgemacht werden wird.
    Kategorie
    Theater & Bühne, Bühnenveranstaltungen
    Eingetragen am
    18.05.2022
    Ort
    Schweinfurt
    Eventlocation
    Rathausinnenhof
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Schweinfurt


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.