„Weiberheld?! Mit Tucholsky im Bett!“ (Prenzlau) - Tickets

Donnerstag 07.05.2020, 19:00 Uhr

    Tickets
    Tickets für das Event „Weiberheld?! Mit Tucholsky im Bett!“ Donnerstag 07.05.2020, 19:00, Dominikanerkloster
    ab 16,00 €
    Tickets
    Beschreibung

    „Weiberheld?! Mit Tucholsky im Bett!“

    Obwohl klein und dick und kein Schönling, zog Kurt Tucholsky viele Frauen im Laufe seines Lebens in den Bann. Ehrlich ging es dabei nicht immer zu. Zahllose Affären säumten seine zwei Ehen. So lassen Feist & Schönberg nun Tucholskys Frauen sprechen und erzählen von der ganz großen Liebe, aber auch von Betrug, von Lüge und vom Fremdgehen.
    Denn der Moment des Glücks muss für den Womanizer nur von kurzer Dauer gewesen sein: "In der Ehe pflegt gewöhnlich einer der Dumme zu sein. Nur wenn zwei Dumme heiraten - das kann mitunter gut gehen.", meinte er.
    Durch rasante Wechsel von Komik und Tragik nehmen Feist & Schönberg das Publikum mit auf eine Reise durch das rastlose Liebesleben und Liebesleiden dieses großen Dichters und Womanizers Kurt Tucholsky.
    Ein Mann im Angesicht seiner 6 wichtigsten Frauen!

    Foto: Edgar Zippel
    Kategorie
    Theater & Bühne, Theater
    Eingetragen am
    11.01.2020
    Ort
    Prenzlau
    Eventlocation
    Dominikanerkloster
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Prenzlau


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.