Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Stadtbibliothek

  • Ketziner Straße 1
    14641 Nauen

Stadtbibliothek

Die Idee, in Nauen eine Volksbücherei zu gründen, geht auf den Lehrer Hermann Freiherr zurück. Die Idee in Nauen eine Volksbücherei zu gründen, geht auf den Lehrer Hermann Freiherr zurück. Durch unermüdliche Spendenaufrufe schaffte er es tatsächlich, die Bürger, Vereine und Banken zu bewegen, für die Buchanschaffung und damit für die Anhebung des allgemeinen Bildungsstandes einen Obolus zu entrichten. Bis 1928 stieg der Bestand auf 6.000 Bände. Trotz vieler Umzüge und die Wirren des II. Weltkrieges überlebte die Bibliothek nicht zuletzt wegen des Engagements ihrer Mitarbeiter und der Treue ihrer Benutzer. 1976 bezog sie ihr Domizil - den roten Backsteinbau - in der Dammstraße 7

Das könnte dich auch interessieren

Locations in Nauen nach Kategorie

Weitere Veranstaltungen in Nauen nach Genre


Übernachten in Nauen


Weitere beliebte Event-Themen in Nauen


Die Verantwortung für die auf dieser Seite präsentierten Locationinformationen liegt bei den Inserenten der Location. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Locationinformationen nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.