Planeta Trompeta vs. The Necronautics (Langen/Hessen) - Tickets

Freitag 24.07.2020, 21:00 Uhr

    thumbnail - Planeta Trompeta vs. The Necronauticsthumbnail - Planeta Trompeta vs. The Necronautics
    Tickets
    Tickets für das Event Planeta Trompeta vs. The Necronautics Freitag 24.07.2020, 21:00, Neue Stadthalle Langen
    ab 6,50 €
    Tickets
    Beschreibung

    Planeta Trompeta vs. The Necronautics

    XI. Langener Sommerspiele: Trumpet Trio & Surfband Collective
    An diesem Abend erwartet das Publikum 60iger-Jahre Vintage-Sounds, Twang-Gitarren und ein aufrührerischer Anarchomix aus instrumental-elektrischem Surfrock, Tex-Mex, 60ies Dance und den legendären Soundtracks des Exploitationkinos. Gitarren werden leiden, Basslines toben und gerade im Moment des Gewahrwerdens, dass der Trashkult der Mannheimer Surfband The Necronautics mit psychedelischen Akkorden und melodiöser Spookyness einen Fieberpunkt erreicht, betritt mit Planeta Trompeta ein massives Dreiergestirn diesen nebulösen Kosmos alter und gepflegter Surfmannskunst. Und so hallt obendrein auch noch ein majestätisches Trompetengebrüll durch den Garten. Ein energetisches Mariachi-Surfrock-Kollektiv - hoch ansteckend.
    www.planetatrompeta.com

    Allgemeine Informationen zu den Sommerspielen 2020:
    Das Corona-Virus und alle damit verbundenen Einschränkungen haben auch uns bei den Planungen und der Umsetzung fest im Griff. Das heißt beispielsweise, dass in diesem Jahr nur eine stark begrenzte Anzahl an Gästen erlaubt ist. Wir haben uns daher dazu entschlossen, bei der 2020er-Auflage mit einem Ticketvorverkauf zu arbeiten. Die Karte kostet pro Abend 5 Euro (zzgl. Gebühren) – im Gegenzug entfällt der Kultur-Soli in Höhe von 0,50 Euro pro Getränk. Beim Erwerb jedes einzelnen Tickets müssen verpflichtend alle Personalien hinterlegt werden. Ebenso gilt: alle Hygienevorschriften (z.B. Mund-Nasen-Bedeckung) und Corona-Kontakt-Beschränkungen (z.B. Mindestabstand) sind einzuhalten.

    Wir möchten mit Euch wunderschöne Open-Air-Konzerte im Paulaner Biergarten hinter der Neuen Stadthalle Langen feiern – trotz aller behördlichen Auflagen, die wir natürlich alle umsetzen werden. Wir müssen nicht über Sinn oder Unsinn einzelner Maßnahmen diskutieren, wir können und werden nichts daran ändern. Im Gegenteil: Nehmt Rücksicht auf Andere und feiert vor allem die Künstlerinnen und Künstler in diesen schwierigen Zeiten. Party On!
    Kategorie
    Konzerte, Rock & Pop Konzerte
    Eingetragen am
    29.06.2020
    Ort
    Langen/Hessen
    Eventlocation
    Neue Stadthalle Langen
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Langen/Hessen und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

    Ähnliche Events in der Nähe


    Umfrage – Online Events eine Bereicherung?

    Online-Konzert, Online-Sportkurs, Online-Party – uns interessiert deine Meinung! Wir möchten dir gerne 4 Fragen zum Thema Online Events stellen.
    Deine Angaben werden anonym behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Kennst du das Online Events Angebot von meinestadt.de?

    Hier fehlt noch deine Auswahl.

    Wie oft hast du im Jahr 2020 an Online Events teilgenommen?

    Hier fehlt noch deine Auswahl.

    Würdest du Online Events in Zukunft nutzen wollen, auch wenn "normale" Events wieder vollständig zugelassen sind?

    Hier fehlt noch deine Auswahl.

    Welche Kategorien von Online Events sind besonders interessant für dich? (optional)

    Hier fehlt noch deine Auswahl.
      Zurück


    Weitere beliebte Event-Themen in Langen/Hessen


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.