Alte Liebe (Landshut)

Freitag 06.11.2020, 20:00 Uhr

    thumbnail - Alte Liebethumbnail - Alte Liebe
    Beschreibung

    Alte Liebe

    von Elke Heidenreich und Bernd Schroeder

    Harry und Lore sind seit 40 Jahren verheiratet. Er ist inzwischen pensioniert und übt sich als Hobbygärtner, sie arbeitet leidenschaftlich gern als Bibliothekarin und fürchtet sich vor dem Ende der Berufstätigkeit. Ihre Ehe hat sich im Laufe der Jahrzehnte in zwei Hälften aufgelöst. Jeder lebt in seiner Welt. Als Tochter Gloria kurz vor ihrer dritten Ehe mit einem Unternehmer aus einer Industriedynastie steht, werden die 68er-Ideale der Eltern hart auf die Probe gestellt. Und es geht plötzlich um mehr: Angst vor dem Älterwerden. Sinnfragen. Lebensträume und gelebte Realität. Die Akzeptanz des näherkommenden Todes.

    Alles kommt in dem für die Autorin Elke Heidenreich typischen Tonfall auf die Bühne, leicht, humorvoll, nachdenklich, präzise. Am Ende steht das Gemeinsame: die Liebe. Fantasievolle Unterhaltung voll Witz und Esprit. Poetisch, lebendig, lustvoll: Auch das kann eine alte Liebe sein. Lebendige Zuneigung im Takt der Herzen.

    Regie: Matthias Eberth
    Dramaturgie: Dorothea Streng
    Schauspiel: Petra Einhoff, Stefan Lehnen
    Kategorie
    Theater & Bühne, Theater
    Eingetragen am
    10.10.2020
    Ort
    Landshut
    Eventlocation
    Kleines Theater Landshut
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Landshut und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Landshut


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.