Simon Nabatov Trio (Köln)

Montag 12.10.2020, 19:30 Uhr


  • Sudermannplatz 2
    50670 Köln
    Beschreibung

    Simon Nabatov Trio

    Der Corona Pandemie geschuldet und nach dem Vorbild vieler New Yorker Jazz Clubs spielen die meisten Künstler eine Doppelshow im King Georg. Einlass bei der ersten Show ist 19:00 Uhr und Beginn um 19:30 Uhr. Der Einlass zur zweiten Show ist um 21:00 Uhr und Beginn um 21:30 Uhr.

    Simon Nabatov - Klavier /John Goldsby - Bass / Fabian Arends - Schlagzeug

    Simon Nabatov zählt zu den großen Virtuosen des Jazzklaviers. Ausgebildet am Moskauer Konservatorium, studierte er nach dem Umzug mit seinen Eltern nach New York an der dortigen Juilliard School und wendete sich gleichzeitig dem Jazz zu. Schon bald galt er als einer der gefragtesten Jazz-Pianisten. Heute lebt er in Köln. In diesem Jazz-Klavier-Trio mit klassischer Besetzung zeigt sich die geglückte Verbindung des Weltklassevirtuosen Simon Nabatov mit der Musikszene in Köln, dem, neben Berlin, wichtigsten Ort für Jazz und improvisierte Musik in Deutschland.

    Zur Vermeidung der Übertragung von Krankheiten, Viren und Bakterien gelten im King Georg strenge Hygieneregeln. Diese werden entsprechend der jeweils aktuellen Corona Schutzverordnungen des Landes NRW ständig überprüft und angepasst.
    Kategorie
    Konzerte, Jazz & Blues
    Eingetragen am
    12.09.2020
    Ort
    Köln
    Eventlocation
    King George
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Köln und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Köln


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.