Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Adele Neuhauser & Edi Nulz (Kassel) - Tickets

Montag 18.07.2022, 20:00 Uhr

    thumbnail - Adele Neuhauser & Edi Nulz
    Tickets für das Event Adele Neuhauser & Edi Nulz Montag 18.07.2022, 20:00, Theaterstübchen
    ab 34,00 €
    Tickets

    Adele Neuhauser & Edi Nulz

    Der britische Autor Douglas Adams verfasste in „Die letzten ihrer Art“ vergnüglich-nachdenkliche Reportagen über bedrohte Tierarten der Erde. Er besucht die Drachenechsen auf Komodo, reist zu den neuseeländischen Kakapos oder zu den Yangtse-Delfinen in China.

    Nun wandeln die Tatort-Kommissarin Adele Neuhauser und die Band „Edi Nulz“ auf den Spuren des britischen Kultautors („Per Anhalter durch die Galaxis“).Die Schauspielerin liest, das KammerPunkJazz-Trio „Edi Nulz“, bekannt für seinen unbekümmerten Umgang mit Stilen, vertont den skurril humorvollen Reisebericht.

    von Douglas Adams und Mark Carwardine, 1992

    Die Autorin:
    Adele Neuhauser startete ihre Karriere als Schauspielerin in Deutschland. In Regensburg spielte sie den Mephisto, in Mainz verlieh sie der Medea eine raubtierhafte Präsenz, in „Vier Frauen und ein Todesfall“ ist sie eine resolute Amateur-Ermittlerin und seit 2010 ermittelt sie als Bibi Fellner an der Seite von Harald Krassnitzer im Wiener Tatort. Demnächst wird sie als Helene Weigel in einem Dokudrama über Bert Brecht zu sehen sein.

    Besetzung:
    Adele Neuhauser – Lesung

    Bandmitglieder Edi Nulz
    Siegmar Brecher – Bassklarinette
    Julian Adam Pajzs – Gitarren
    Valentin Schuster – Schlagzeug
    Kategorie
    Theater & Bühne, Lesungen
    Eingetragen am
    29.10.2019
    Ort
    Kassel
    Eventlocation
    Theaterstübchen
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Kassel


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.