Große Silvestergala (Isny im Allgäu)

Donnerstag 31.12.2020, 19:00 Uhr


  • Unterer Grabenweg 18
    88316 Isny im Allgäu
    Beschreibung

    Große Silvestergala

    Das Trio in seiner heutigen Form spielte zum ersten Mal zusammen 2012 an Bord des Kreuzfahrtschiffes Saga Ruby. Über eine Zeitspanne von drei Wochen spielten sie neun verschiedene Programme, während sie über den Pazifischen Ozean von Paita in Peru nach Auckland in Neuseeland fuhren.
    ALISA HEUTMANN geb. Willis (Querflöte) hat Abschlüsse von Musikhochschulen in Neuseeland, Freiburg im Breisgau und den USA. In Neuseeland arbeitete sie an der Universität von Auckland, als Flöten- und Kammermusiklehrerin. Sie hat regelmäßig mit dem New Zealand Symphony Orchestra und dem Auckland Philharmonia Orchestra gespielt. Heute ist Frau Heutmann an den Jugendmusikschulen in Wangen und Bad Wurzach tätig.
    ANN BLACKBURN (Oboe) hat eine BMus von der Australien National University in Canberra und ein Diplom von der Hochschule für Musik in Freiburg, wo sie bei Heinz Holliger studierte. Sie spielte als Erste Oboe mit dem Orchester Victoria für zweieinhalb Jahre. Freiberuflich mit dem Sydney, Melbourne, Adelaide und Tasmanian Symphony Orchestra, bevor sie ihren derzeitigen Vertrag mit dem Melbourne Symphony Orchestra aufnahm. Sie gastiert regelmäßig mit dem Melbourne Chamber Orchestra.
    ROSEMARY BARNES (Klavier) war nach ihrem Studium an der Royal Academy of Music bei Franz Reizenstein 25 Jahre lang Begleiter und Vocal Coach in London. Von 1980-1988 war sie Teil des Musikpersonals der English National Opera und unterrichtete außerdem am Royal College of Music. Für das Label Continum nahm sie bislang 3 CDs auf. An der Universität von Auckland hat sie vor namhaften internationalen Künstlern gelehrt. Rosemary Barnes wurde im Jahre 2000 von Ihrer Majestät Königin Elisabeth mit dem MNZM für Verdienste um die Musik ausgezeichnet.

    In Zusammenarbeit mit den Veranstaltern des Konzerts, laden wir Sie herzlichst ein, bei uns im Kurhaus-Restaurant Ihren Abend mit einem Silvestermenü abzurunden.

    Nachdem Sie die ersten 3 Gänge zu sich genommen haben, genießen Sie den ersten Teil des Konzertes. In der Pause genießen Sie ein Glas Sekt an unserer Bar im Foyer.
    Wenn der zweite Teil des Konzertes vorüber ist lassen Sie den Abend kulinarisch mit weiteren 2 Gängen und einem Dessert/Käse-Buffet ausklingen.

    Wir freuen uns auf Ihre Reservierungen.

    Zeitplan:

    Beginn ca. 17.00 Uhr
    1. Gang Vorspeise
    2. Gang Suppe
    3. Gang Sorbet

    Beginn Konzert 19.00 Uhr
    *Pause*
    Ende Konzert ca. 21.20 Uhr

    21.30 Uhr
    4. Gang Fischgericht
    5. Gang Fleischgericht
    6. Gang Dessert-/Käsebuffet

    Ende ca. 01.00 Uhr
    Gerne erreichen Sie uns unter 07562/5201 oder unter kurhausrestaurant@isny-tourismus.de. Frau Achberger ist Ihre Ansprechpartnerin.
    Kategorie
    Partys & Feiern, Ball / Gala
    Eingetragen am
    15.02.2020
    Ort
    Isny im Allgäu
    Eventlocation
    Kurhaus
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Isny im Allgäu und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.
    JedesTicketZählt

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Isny im Allgäu


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.