Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Stephan Zinner - Der Teufel, das Mädchen, der Blues und ich (Ingolstadt) - Tickets

Donnerstag 15.09.2022, 20:00 Uhr

    thumbnail - Stephan Zinner - Der Teufel, das Mädchen, der Blues und ich
    Tickets für das Event Stephan Zinner - Der Teufel, das Mädchen, der Blues und ich Donnerstag 15.09.2022, 20:00, Eventhalle Westpark GmbH
    Stephan Zinner - Der Teufel, das Mädchen, der Blues und ich
    Theater & Bühne
    AM
    UM
    Markt Indersdorf Mittelschule
    43.80 km entfernt
    Tickets Ansehen
    Stephan Zinner - Der Teufel, das Mädchen, der Blues und ich
    Theater & Bühne
    AM
    UM
    Isen Gasthof Klement
    77.65 km entfernt
    Tickets Ansehen

    Stephan Zinner - Der Teufel, das Mädchen, der Blues und ich

    Stephan Zinner hat den Blues. Was nicht bedeutet, dass er niedergeschlagen ist, nein, ganz im Gegenteil. Mit der, dem Blues eigenen Energie, geht er auf eine Reise zu den Wurzeln des Blues. Und diese Wurzeln liegen nicht wie viele denken, ausschließlich im Mississippi-Delta im Süden der USA, nein, sie liegen auch in Trostberg in Oberbayern. Natürlich gibt es dort keine Baumwollfelder, sondern Maisfelder, und den Teufel trifft man dort nicht an der Kreuzung, sondern in der Sparkasse am Eck, getrunken wird kein Bourbon, sondern Rüscherl, aber das Weibsvolk bringt einen auch dort zur Verzweiflung, die Arbeit ist hart, die Reichen sind reich, die Armen sind arm und nur die Musik kann einen retten.
    Bei gute m Wetter findet die Veranstaltung Open Air statt.
    Kategorie
    Theater & Bühne, Comedy & Kabarett
    Eingetragen am
    11.03.2020
    Ort
    Ingolstadt
    Eventlocation
    Eventhalle Westpark GmbH
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Ingolstadt


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.