Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

MPC LAFOTE (Husum/Nordsee) - Tickets

Samstag 30.03.2024, 20:30 Uhr

    thumbnail - MPC LAFOTE

    MPC LAFOTE

    MPC LAFOTE heißt der Vogel und fliegt in seine Schublade aus hartem Pop. Ja genau es ist harter Pop, ein längst vergessenes Genre der Weltmusikalischen Verdrehungen und das treibt wie der Brennesseltee aber nicht auf die Toilette sondern zum Dancing auf allen 7 Kontinenten. Er selbst tanzt live nach seiner eigenen
    Rhythmik und singt dazu Geschichten, ausgedacht oder ausgegrabene Begegnungen mit einem alten Schamanen der noch nie geschlafen hat. Mal mit Liveschlagzeug mal mit der alten MPC 1000 und schon wieder tauchen die 3 ergebenen P´s auf: Punk Pop Pechno. Ein Gemisch das selbst vom Weltall zurück echot und das Weltall ist unendlich groß und sehr kritisch.

    MPC LAFOTE ist eine Post-Wave Act aus Hamburg. Harter Pop als Ergebnis ist die Weiterentwicklung
    der Post-Punk Band LAFOTE. Als die Band LAFOTE im Jahr 2013 anfing erste Konzerte zu spielen, war die Szene aufgeregt und der Name sprach sich schnell herum. So wurde im April 2014 auf der Vinyl-Compilation „Keine Bewegung“ der Labels Staatsakt und Euphorie der LAFOTE-Song „Zündschnur“ veröffentlicht. Das dazugehörige
    Video vom Künstler Robin Hinsch ist ein Szenehit zu der Zeit. Einem größeren Publikum wird LAFOTE bekannt, als sie im November 2014 mit der Band TRÜMMER in Deutschland und Österreich auf Tour sind. Das für die Tour produzierte Demotape ist vergriffen und LAFOTE werden im Nachklang von Christian Ihle in der „taz“ als die „nächsten Kandidaten für die neue deutsche Indie/Punkgitarrenwelle“ beschrieben. Es folgen diverse Konzerte in Deutschland und die Band schreibt Songs für das Debutalbum. Im Februar 2017 steuern LAFOTE der DIE STERNE Tribute Compilation ein Cover von „Wahr ist was wahr ist“ bei. Der Song findet viel Beachtung, LAFOTE spielen in Hamburg vor begeisterten 800 Zuschauenden im Vorprogramm von DIE STERNE, das One-Shot-Video von Robin
    Hinsch zu dem Song wird ein Erfolg. Der Schwung treibt LAFOTE auf eine Mini-Tour, über die Kristof Schreuf im Juni 2017 in der „Junge Welt“ schreibt, dass „Lafote, eine ermunternde Band“ sei. Im November 2018 erschien das Debutalbum von LAFOTE und im Oktober 2020 erscheint eine Splitsingle mit der Münchener Band FRIENDS OF GAS. Doch dann kommt Corona. Der Rock wird leiser. Im Homeoffice wird der Punk zu Wave, den Synthesizer können auch über Kopfhörer laut gedreht werden. Dann im Jahr 2022 endlich wieder Konzerte. MPC LAFOTE spielt in Hamburg und Berlin als Support für Shatten (Ex-Findus). Trotz des Supportslots tanzt der Saal immer und die Reaktionen sind überwältigend. So wurde das Feuer wieder entfacht.

    Die Platte wurde im Winter 2022/2023 von MPC LAFOTE und JENS RACHUT geschrieben und im Frühjahr 2023 von TOBIAS LEVIN und JENS RACHUT produziert.
    ---------------------------------------------
    Video "In Laberlaune": bit.ly/3tliS4t
    Video "Ich will rauchen": bit.ly/41xPlRq
    Tickets für das Event MPC LAFOTE Samstag 30.03.2024, 20:30, Speicher Husum e.V.
    ab 14,20 €
    Tickets
    Kategorie
    Konzerte, Rock & Pop Konzerte
    Eingetragen am
    14.02.2024
    Ort
    Husum/Nordsee
    Eventlocation
    Speicher Husum e.V.
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Husum/Nordsee


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.