Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Matthias Jung (Herrenberg im Gäu)

Mittwoch 09.06.2021, 20:00 Uhr


  • Hindenburgstr. 22
    71083 Herrenberg im Gäu
    thumbnail - Matthias Jungthumbnail - Matthias Jung
    Beschreibung

    Matthias Jung

    Matthias Jung ist studierter Diplom-Pädagoge und Deutschlands lustigster Jugend-Experte. Er nimmt seine Zuschauer mit auf eine Reise in die Welt der heutigen Jugendlichen und Teenager.

    Matthias Jung gibt interessante wissenschaftliche Einblicke in die Verhaltensweisen und Gehirne der Teenies und hat hilfreiche sowie humorvolle Tipps und Tricks im Gepäck. Das ist echte Spaßpädagogik für die GANZE Familie. Eine einzigartige Mischung aus Sachverstand und Humor, faktenreich und äußerst unterhaltsam. Nah an den Eltern! Nah am Alltag! Nah an der Pubertät!

    Das Thema "Jugend und Pubertät" ist sehr aktuell. Das Programm ist geeignet für Jung und Alt, für Comedy und Kabarett Publikum und insbesondere für Eltern, Schüler, Lehrer und Pädagogen.

    Matthias Jung ist SPIEGEL Bestseller Autor. Sein Pubertäts-Ratgeber "Chill mal" war 2018 mehrere Monate in der SPIEGEL Bestsellerliste vertreten und hat über 30.000 Einheiten verkauft. Im Oktober 2019 erschien sein neues Buch "Dein Ernst, Mama? So peinlich kommen wir nicht mehr zusammen - Das Pubertätsbuch für Eltern".

    "Es ist wie bei Martin Rütter und seinen Hunden. Nur, dass in seinem Programm die Teenager mitkommen dürfen!" (Öffentlicher Anzeiger)
    "Ich konnte unser Familienleben am heutigen Abend in fast jedem Satz und in jeder Episode wieder erkennen" (zweifache Mutter aus Rennertshofen)
    Kategorie
    Theater & Bühne, Comedy & Kabarett
    Eingetragen am
    05.02.2020
    Ort
    Herrenberg im Gäu
    Eventlocation
    Mauerwerk
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Herrenberg


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.