Weiterbildungsprogramm "Weiterkommen" (Hamburg) - Tickets

Dienstag 20.10.2020, 19:00 Uhr

    Tickets
    Weitere Termine
    Tickets für das Event Weiterbildungsprogramm "Weiterkommen" Dienstag 20.10.2020, 19:00, Universität Hamburg Erziehungswissenschaften
    Beschreibung

    Weiterbildungsprogramm "Weiterkommen"

    "Weiterkommen" - Das Weiterbildungsprogramm der Partner Hamburger Abendblatt und Universität Hamburg Marketing GmbH dient der persönlichen und beruflichen Weiterbildung jedes einzelnen Menschen.

    Wer sich am Arbeitsmarkt profilieren möchte, muss heutzutage als Allrounder oder Spezialist gleichermaßen brillieren. Dabei spielen außer fachliche bzw. fachübergreifende Kompetenzen eine große Rolle im Ranking um Positionen und Beförderungen. Bilden Sie Ihre persönlichen, sozialen und methodischen Fähigkeiten aus mit "Weiterkommen", dem Erfolgsprogramm vom Hamburger Abendblatt und Universität Hamburg!

    Buchen Sie jetzt einen oder mehrere Vorträge der Top-Keynote-Speaker Sebastian Purps-Pardigol (Die Macht der inneren Bilder), Maren Lehky (Resilienz), Matthias Pöhm (Schlagfertigkeit), Dr. Roman Szeliga (Humor) und Michael Rossié (Rhetorik/Verhandeln)!
    Kategorie
    Freizeit & Ausflüge, Sonstige Veranstaltungen
    Eingetragen am
    12.12.2019
    Ort
    Hamburg
    Eventlocation
    Universität Hamburg Erziehungswissenschaften
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Hamburg und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Hamburg


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.