Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Halle (Saale) und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

Die Kunst- und Naturalienkammer in den Franckeschen Stiftungen

  • Franckeplatz 1
    06110 Halle (Saale)
Beschreibung

Die Kunst- und Naturalienkammer in den Franckeschen Stiftungen

Die Einrichtung ist vermutlich die letzte komplett erhaltene Wunderkammer der Barockzeit. In ihrer Originalform aufgebaut, führt sie dem Besucher eine Urform heutiger Museen vor, in der die frühmoderne Weltschau auf plastische Weise erlebbar wird. Die Kunst- und Naturalienkammer in den Franckeschen Stiftungen ist vermutlich die letzte komplett erhaltene Wunderkammer der Barockzeit. In ihrer Originalform wieder aufgebaut, führt sie dem staunenden Besucher eine Urform heutiger Museen vor, in der die frühmoderne ganzheitliche Weltschau auf plastische Weise erlebbar wird. Im Flur, der vom Lift zur Naturalienkammer führt, sind fotografische Abbildungen von Wunderkam-mern aus ganz Europa zu sehen, die im Zusammenhang mit der hiesigen Sammlung stehen. Alle Abbildungen sind der kleinen Handbibliothek entnommen, die im 18. Jahrhundert für die Wunderkammer des Waisenhauses angelegt wurde.
JedesTicketZählt

Das könnte dich auch interessieren

Locations in Halle (Saale) nach Kategorie

Weitere Veranstaltungen in Halle (Saale) nach Genre


Weitere beliebte Event-Themen in Halle (Saale)


Die Verantwortung für die auf dieser Seite präsentierten Locationinformationen liegt bei den Inserenten der Location. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Locationinformationen nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.