Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Hannah Arendt auf der Bühne (Alter 10+) (Friedrichshafen) - Tickets

Freitag 20.01.2023, 19:00 Uhr

    thumbnail - Hannah Arendt auf der Bühne (Alter 10+)
    Tickets für das Event Hannah Arendt auf der Bühne (Alter 10+) Freitag 20.01.2023, 19:00, Bahnhof Fischbach
    ab 4,00 €
    Tickets

    Hannah Arendt auf der Bühne (Alter 10+)

    von Ania Michaelis mit Felix Ensslin nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Marion Muller-Colard
    AGORA Theater St. Vith, Belgien

    New York 1975. Hannah Arendt sitzt konzentriert am Schreibtisch und arbeitet an ihrem Buch Vom Leben des Geistes. Plötzlich erscheint ein Mädchen und stellt sich als „auch eine Hannah“ vor. Ein Spiel im Spiel beginnt. Gemeinsam gehen sie ins Theater, wo die große Hannah die kleine Hannah mit ihren Vorbildern bekannt macht. Theater, so erfährt die kleine Hannah, ist eine Schule des Urteilens und zugleich der Versuch, die großen Fragen der Menschheit zu behandeln. Theater regt mit Worten, Figuren und Szenen zum Denken und damit indirekt auch zum Handeln an.

    „Mit starken Symbolen, wie Wolfsköpfen, die die Erinnerung an den Nationalsozialismus aufrufen, oder einem Plüsch­Fuchs, der all jene repräsentiert, die es vorziehen, ihre Köpfe in Höhlen zu stecken anstatt zu erzählen, zu denken und zu handeln, zeichnet das Agora­ Theater ein mutiges Stück, das Funken schlagen sollte [...]" (Le Soir)

    Auf Wunsch stellen wir Schulen theaterpädagogisches Begleitmaterial kostenfrei zur Verfügung. Nach den Vorstellungen des AGORA Theaters beantworten die Schauspielerinnen und Schauspieler Fragen zum Stück.

    Bild: Ines Heinen
    Kategorie
    Kinderveranstaltungen, Kindertheater
    Eingetragen am
    24.08.2022
    Ort
    Friedrichshafen
    Eventlocation
    Bahnhof Fischbach
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Friedrichshafen


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.