Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Naturkundemuseum Freiberg

  • Waisenhausstraße 10
    9599 Freiberg/Sachsen
Beschreibung

Naturkundemuseum Freiberg

Im Mittelpunkt der ständigen Ausstellungen stehen die Mineralogie, Botanik und Zoologie der Region. Das Naturkundemuseum Freiberg wurde 1864 gegründet. Als Grundstock diente die Sammlung des naturwissenschaftlichen Vereins, der sich in der traditionsreichen Bergstadt eines großen öffentlichen Interesses erfreute. Im Jahre 1947 erhielt die Sammlung das ehemalige Logenhaus der Freiberger Freimaurer in der Waisenhausstraße als Domizil. Das stattliche Renaissancehaus in unmittelbarer Nähe des Obermarktes wurde zuvor als bürgerliches Wohnhaus genutzt. Es besitzt große repräsentative Räume, darunter im 2. Obergeschoß einen im 19. Jahrhundert mit schlanken Innensäulen geschaffenen Saal von 140 qm Grundfläche. Im Mittelpunkt der ständigen Ausstellungen stehen die Mineralogie, Botanik und Zoologie der Freiberger Region. Von besonderer Bedeutung ist die thematische Orientierung auf den Problemkreis "Einfluß des Freiberger Bergbaus auf die Landschaft", der die Spezifik der Freiberger Haldenflora und den Problemkreis "Bergmännische Wasserwirtschaft" einschließt.

Das könnte dich auch interessieren

Locations in Freiberg/Sachsen nach Kategorie

Weitere Veranstaltungen in Freiberg/Sachsen nach Genre


Übernachten in Freiberg/Sachsen


Weitere beliebte Event-Themen in Freiberg/Sachsen


Die Verantwortung für die auf dieser Seite präsentierten Locationinformationen liegt bei den Inserenten der Location. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Locationinformationen nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.