Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Gottfried-Silbermann-Museum

  • Am Schloß 3
    09623 Frauenstein

Gottfried-Silbermann-Museum

Die als Heimatmuseum konzipierte Institution beschäftigt sich insbesondere mit Leben und Werk des bedeutenden Orgelbaumeisters Gottfried Silbermann. (von Sächsische Landesstelle für Museumswesen, Chemnitz) Seit 1954 gibt es in dem 1585 bis 1588 erbauten Schloß in der Erzgebirgsstadt Frauenstein ein Heimatmuseum. Im Jahre 1983 wurde dieses Museum in einem kreuzgewölbten Saal von ca. 200 qm, bezogen auf den nahegelegenen Geburtsort des Orgelbauers Gottfried Silbermann (1683- 1753), als Gottfried-Silbermann-Museum konzipiert und neu gestaltet. Dies war das Ergebnis einer 37jährigen verdienstvollen Forschungsarbeit zur Burg- und Stadtgeschichte sowie zu Leben und Wirken Gottfried Silbermanns durch den ehemaligen Museumsdirektor Werner Müller, der auch als Autor zahlreicher Publikationen bekannt wurde. Seit 1994 besitzt die Silbermann-Ausstellung eine kleine Silbermannorgel (Kopie des 1732 für die Dorfkirche in Etzdorf erbauten Orgelpositives). In der Eingangshalle des Museums werden von Zeit zu Zeit Sonderausstellungen veranstaltet.

Das könnte dich auch interessieren

Locations in Frauenstein nach Kategorie

Weitere Veranstaltungen in Frauenstein nach Genre


Übernachten in Frauenstein


Weitere beliebte Event-Themen in Frauenstein


Die Verantwortung für die auf dieser Seite präsentierten Locationinformationen liegt bei den Inserenten der Location. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Locationinformationen nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.