Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Streaming-Abo Literaturhaus Frankfurt (Frankfurt/Main) - Tickets

Mittwoch 19.01.2022, 19:30 Uhr

    thumbnail - Streaming-Abo Literaturhaus Frankfurt
    Tickets für das Event Streaming-Abo Literaturhaus Frankfurt Mittwoch 19.01.2022, 19:30, Literaturhaus Frankfurt
    ab 50,00 €
    Tickets

    Streaming-Abo Literaturhaus Frankfurt

    STREAMING-ABONNEMENT: MIT EINEM KLICK 20 MAL LITERATURHAUS AUF DEM SOFA

    Und so geht’s: Im Literaturhaus-Kartenshop einfach das „Streaming-Abo Literaturhaus Frankfurt“ auswählen, einmalig 50 Euro zahlen und losstreamen. Sie bekommen – per E-Mail – die Zugangsdaten zum Livestream für 20 der Literaturhausveranstaltungen im Januar, Februar und März 2022. Jedes der Tickets enthält die für die Veranstaltung gültige Internetadresse und Ihren persönlichen Zugangscode, der bis zu dreimal nacheinander nutzbar ist. Sie können die Veranstaltung live am Bildschirm mitverfolgen oder innerhalb von 70 Stunden nach Veranstaltungsbeginn abrufen. (Die Aufzeichnung wird spätestens drei Stunden nach Veranstaltungsende zur Verfügung gestellt.) Und Sie sparen 50 %.

    Folgende Veranstaltungen sind im Streaming-Abo enthalten:
    19.1. Qualitätskontrolle 0122
    27.1. Annette Kehnel
    2.2. Peter Stamm
    10.2. WORTMELDUNGEN-Literaturpreis
    18.2. Festival "Wir sind hier.": "Politik, Gesellschaft, Literatur: Wir sind hier, wo steht Deutschland?
    19.2. Festival "Wir sind hier.": "Intersektionalität: Die feministische Dimension"
    20.2. 15 Uhr Festival "Wir sind hier.": Schreiben im Hier: Schreiben nach Hanau"
    20.2. 19.30 Uhr Festival "Wir sind hier.": "German Dream: Wir sind die Erben"
    22.2. Julia Franck
    24.2. Schreibzimmer 2021: Abschlusslesung
    3.3. Nino Haratischwili
    7.3. Literatur in Einfacher Sprache. Mit Ferda Ataman und Tonio Schachinger
    8.3. Schöne Aussichten. Mit Eckhart Nickel
    14.3. Arne Dahl
    15.3. Esther Kinsky
    16.3. Gelebtes Leben: Denker der Freiheit im Porträt - Michel de Montaigne
    23.3. Mariana Enríquez
    24.3. Monika Helfer und Michael Köhlmeier
    28.3. Laurent Gaudé
    5.4. Hadija Haruna-Oelker

    (Ausgeschlossen sind die Veranstaltungen des Jungen Literaturhauses sowie:
    14.1. Robert Seethaler im Schauspiel Frankfurt
    26.3. Navid Kermani in der Alten Oper)
    Kategorie
    Theater & Bühne, Lesungen
    Eingetragen am
    15.12.2021
    Ort
    Frankfurt/Main
    Eventlocation
    Literaturhaus Frankfurt
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Frankfurt am Main


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.