Kathrin Tordasi „Brombeerfuchs. Das Geheimnis von Weltende“ (Frankfurt am Main) - Tickets

Sonntag 18.10.2020, 10:00 Uhr

    thumbnail - Kathrin Tordasi „Brombeerfuchs. Das Geheimnis von Weltende“thumbnail - Kathrin Tordasi „Brombeerfuchs. Das Geheimnis von Weltende“
    Tickets
    Tickets für das Event Kathrin Tordasi „Brombeerfuchs. Das Geheimnis von Weltende“ Sonntag 18.10.2020, 10:00, Deutsche Nationalbibliothek
    Beschreibung

    Kathrin Tordasi „Brombeerfuchs. Das Geheimnis von Weltende“

    Kommt mit in ein spannendes Gestaltwandler-Abenteuer!

    Sommerferien in Wales: Mitten im Wald, in einer Brombeerhecke, finden Ben und seine Freundin Portia eine geheimnisvolle Tür. Sie ist ein Portal zur Anderswelt und muss unter allen Umständen verschlossen bleiben. Doch woher sollen sie das wissen? Die alten Geschichten über die Wunder und Gefahren der Anderswelt sind lang vergessen … Für Robin Goodfellow, den Mann mit dem Fuchsschatten, sind die Kinder die letzte Chance, das Portal zu öffnen und endlich nach Hause zurückzukehren. Für alle anderen jedoch könnte dies das Ende bedeuten.

    Im Rahmen von OPEN BOOKS 2020 / Alle Veranstaltungen und weitere Informationen auf www.openbooks-frankfurt.de
    Kategorie
    Theater & Bühne, Lesungen
    Eingetragen am
    01.10.2020
    Ort
    Frankfurt am Main
    Eventlocation
    Deutsche Nationalbibliothek
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Frankfurt am Main und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Frankfurt am Main


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.