Zum MenüZum InhaltZum Footer
https://veranstaltungen.meinestadt.de/frankfurt-am-main/event-detail/35161143/97753395?
Event
Location

Friedensmeditation mit anschließender Gesprächsrunde (Frankfurt am Main) - Tickets

Samstag 23.11.2019, 19:00 Uhr


  • Königsteiner Str. 41, Frankfurt-Höchst
    65929 Frankfurt am Main
Tickets
Tickets für das Event Friedensmeditation mit anschließender Gesprächsrunde Samstag 23.11.2019, 19:00, AMORC-Rhein-Main
Ticketfrog Tickets
Beschreibung

Friedensmeditation mit anschließender Gesprächsrunde

Friedensmeditation Jeder ist willkommen, um gemeinsam für mehr Frieden in unserer Welt zu meditieren. Alles, was ist, entstand zuvor im Geiste. So wollen wir uns verbinden, um auf geistigem Wege Frieden zu verursachen, Frieden in uns selbst und Frieden in den Krisenregionen unserer Welt. Die Grußformel der Rosenkreuzer zeugt von diesem hohen Anliegen, sie lautet: „Mit den besten Wünschen für wahren, inneren Frieden!" - Wir wollen Impulse erhalten, wie wir selbst etwas friedlicher werden können und Impulse aussenden, in dem wir mit ganzem Herzen Frieden in der Welt innerlich ersehnen und erleben - auch um achtsam zu werden, für Aufgaben, die dann auf uns zukommen können, um der Vision Taten folgen zu lassen. Nach einer Friedensmeditation wollen wir uns dem Gesetz des Karmas widmen. Karma, ein Begriff aus der östlichen Mythologie wird auch bei uns immer öfter gebraucht. Was verbirgt sich hinter Karma? Ein Gesetz, das unser schlechtes Verhalten bestraft oder ein kosmischer Lehrplan? Wie äußert sich Karma und wie können wir mit karmischen Begebenheiten umgehen? Gesprächsrunde "Die Ontologie der Rosenkreuzer - Aufbau der Schöpfung" Lange Zeit hat die Wissenschaft ein mechanistisches Weltbild vertreten. Der Aufbau der Dinge wurde durch die Zerlegung in kleinere Strukturen untersucht. Große Theorien, wie Einsteins Relativitätstheorie oder die Postulation eines Higgs-Feldes konnten experimentell bewiesen werden. Dieses Weltbild gerät nun ins Wanken, nachdem die Forschung in subatomare Bereiche vordringt. Die Welt der Quanten lässt sich nicht mehr mechanistisch erklären, zeigt aber umso mehr Parallelen zu den Vorstellungen der Mystik über den Aufbau der Schöpfung. Wir möchten Ihnen die Ontologie der Rosenkreuzer vorstellen. Sie gibt einen Überblick über den Aufbau der Schöpfung und den Kräften, die Materie und Leben bewirken. Sie gibt auch Auskunft über die geistig-seelische Struktur des Menschen und lässt die Absicht der Schöpfung erahnen.
Kategorie
Gesundheit, Esoterik
Eingetragen am
21.02.2019
Ort
Frankfurt am Main
Eventlocation
AMORC-Rhein-Main
Eingetragen von
Ticketfrog

Ähnliche Events in der Nähe

Leider hat Deine Suche kein Ergebnis geliefert. Bitte überprüfe noch mal Dein Suchwort auf Eingabefehler, versuche eine ähnliche Kategorie oder wähle einen anderen Ort in der Nähe.
0 Treffer

Weitere beliebte Event-Themen in Frankfurt am Main


Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.