Lucia Cadotsch (Essen) - Tickets

Sonntag 14.06.2020, 19:00 Uhr

    Tickets
    Tickets für das Event Lucia Cadotsch Sonntag 14.06.2020, 19:00, Philharmonie
    Beschreibung

    Lucia Cadotsch

    Wer glaubt, es gäbe zum Thema "Standards" nichts Neues mehr unter der Sonne, weil Generationen von Sängerinnen längst jede noch so kleine Nuance der tausendfach interpretierten Songs ausgelotet hätten, der wird von der Züricher Vokalistin Lucia Cadotsch und ihren kongenialen schwedischen Begleitern mit "Speak Low" aufs Sensationellste überrascht. Das ist Gänsehaut pur mit Texturen, die von einzigartiger Originalität sind. Grandios das Tenorsax von Otis Sandsjö, der von subtilem Klappenspiel bis hin zu raffinierten Überblas-Techniken alle Möglichkeiten seines Instruments nutzt. Dazu webt Petter Eldh fabelhaft pulsende Bass-Lines als groovige Fundamente für Lucia Cadotsch' glasklaren Sopran. "Die Intensität ihres Interplays ist atemberaubend, die Klangpracht überwältigend, das Energie-Level hoch", konnte man im Fachmagazin "hifi & records" lesen.
    Kategorie
    Konzerte, Jazz & Blues
    Eingetragen am
    14.05.2019
    Ort
    Essen
    Eventlocation
    Philharmonie
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Essen/Ruhr und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.
    JedesTicketZählt

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Essen/Ruhr


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.