Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Derya Yildirim & Grup Simsek (Erlangen) - Tickets

Freitag 12.08.2022, 20:00 Uhr

    thumbnail - Derya Yildirim & Grup Simsek
    Tickets für das Event Derya Yildirim & Grup Simsek Freitag 12.08.2022, 20:00, Kulturzentrum E-Werk
    Derya Yildirim & Grup Simsek
    Konzerte
    AM
    UM
    Moers Bollwerk 107
    370.44 km entfernt
    Tickets Ansehen

    Derya Yildirim & Grup Simsek

    Die 2014 gegründete Grup Şimşek ist eine «outernational» Band mit Mitgliedern aus fünf verschiedenen Ländern - der Türkei, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien. Tatsächlich leben sie auch in ganz Europa verteilt, und vereinen diesen Kontinent so buchstäblich.

    Die Besetzung: Derya Yıldırım, talentierte türkische Sängerin und Multiinstrumentistin; 3 Musiker des in London / Frankreich ansässigen Kollektivs Catapulte Records (Andrea Piro, Graham Mushnik und Antonin Voyant vom Orchestre du Montplaisant); und Greta Eacott, britische Komponistin und Schlagzeugerin (G-Bop Orchestra, One Take Records). Die 5 Musiker trafen sich dank des Musikantropologen, DJs und Freundes Sebastian „Booty“ Carrell (B-Musik), der musikalischer Koordinator des New Hamburg Festivals war - wo das Quintett zum ersten Mal live auftrat (als Intercommunal Orchestra). Als das Hamburger Projekt zu Ende ging, waren sie sich einer Sache sicher: Die Band muss weiterleben! Grup Şimşek versammelte sich 2015 erneut in London und in Frankreich; arbeitete an neuem Material und trat einige Male live auf. 2016 traf sich Grup Şimşek erneut, um weitere Shows zu spielen, und nahm ihre erste EP auf: Nem Kaldı - die am 31. März 2017 auf Catapulte und Bongo Joe veröffentlicht wurde. Nach einer Reihe von Shows in Europa während 2 Jahren veröffentlichte die Band ihr Debütalbum "Kar Yağar" ebenfalls auf denselben Labels.

    Derya Yıldırım & Grup Şimşek wurde aufgrund der Neuorientierung von Piro als Quartett neu geformt und ist die süßeste Volksmoderne, die elektrifizierende und hochtanzbare türkische Musik spielt. Es kombiniert anatolische Folk und psychedelische Bewegungen, durchsetzt durch Hinweise auf postprogressiven Jazz und Funk.
    Angeführt von Derya Yıldırıms hypnotisierendem Saz und Gesang liefern Grup Şimşek ihre eigene Interpretation türkischer Juwelen (von Künstlern wie Selda Bağcan, Barış Manço, Özdemir Erdoğan), beziehen ihre Originalität aber auch aus wunderschönen Kompositionen und einer fantastischen Fähigkeit zum Improvisieren.
    Kategorie
    Konzerte, Weitere Musikrichtungen
    Eingetragen am
    16.03.2019
    Ort
    Erlangen
    Eventlocation
    Kulturzentrum E-Werk
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Erlangen


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.