Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Kino im Salon Erlesene Filme: Die Wand (Erfurt) - Tickets

Mittwoch 07.09.2022, 19:30 Uhr

    thumbnail - Kino im Salon  Erlesene Filme: Die Wand
    Tickets für das Event Kino im Salon Erlesene Filme: Die Wand Mittwoch 07.09.2022, 19:30, Erfurter Herbstlese

    Kino im Salon Erlesene Filme: Die Wand

    Licht aus und Film ab - einmal im Monat zeigt das Kultur: Haus Dacheröden ausgewählte Literaturverfilmungen mit kurzer Einführung. Wer eine intime, gemütliche Atmosphäre einem großen Kinosaal vorzieht, ist hier genau richtig. Gäste können den Film bei Kerzenschein und einem kühlen Getränk genießen. Präsentiert werden Verfilmungen klassischer und zeitgenössischer Literatur - von „Tschick" bis „Nackt unter Wölfen", von neu bis alt. Hier ist für jeden etwas dabei. Eine kurze Einführung vor Beginn der Vorstellung gibt einen Überblick über die Hintergründe des Filmes. Sie sind herzlich eingeladen! Eine Frau schreibt in einer Jagdhütte ihre Geschichte auf: Als bei einem Wochenendausflug in die Berge Österreichs das befreundete Ehepaar von einem Dorfbesuch nicht zurückkommt, macht sie sich auf die Suche. Mitten in der Natur stößt sie gegen eine unsichtbare Wand, eine unerklärliche Grenze. Die Frau ist auf sich selbst gestellt, nur der Hund des Ehepaars und ein paar andere Tiere leisten ihr Gesellschaft. Abgeschnitten vom Rest der Welt wird sie vor die unausweichlichen Grundfragen des Lebens gestellt… Welches innere und äußere Abenteuer muss eine Frau bestehen, die von der Welt abgeschnitten alleine in den Bergen überlebt? Die vielfach ausgezeichnete deutsche Schauspielerin Martina Gedeck (Das Leben der Anderen, Der Baader Meinhof Komplex) brilliert in Die Wand in einer außergewöhnlich intensiven Rolle inmitten einer unbeugsamen Natur. Die Wand beruht auf dem gleichnamigen literarischen Meisterwerk von Marlen Haushofer, das in 19 Sprachen übersetzt wurde und lange Zeit als unverfilmbar galt. Der von der deutschen Presse frenetisch gefeierte Film begeisterte knapp 400.000 Kinozuschauer. Dreifach für den Deutschen Filmpreis 2013 in den Kategorien BESTER FILM, BESTE DARSTELLERISCHE LEISTUNG - WEIBLICHE HAUPTROLLE für Martina Gedeck und BESTE TONGESTALTUNG nominiert! LOLA für die BESTE TONGESTALTUNG! Quelle: STUDIOCANAL Die Einführung in den Film übernimmt Dr. Henryk Balkow, freier Dozent, Publizist und Produzent bei den Medienmachern„Feuerköpfe".
    Kategorie
    Freizeit & Ausflüge, Film & Kino
    Eingetragen am
    13.05.2022
    Ort
    Erfurt
    Eventlocation
    Erfurter Herbstlese
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Erfurt


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.