Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Alix Dudel: Der Kaffee ist fertig (Chemnitz)

Donnerstag 04.03.2021, 20:00 Uhr


  • Parkstraße 58
    09120 Chemnitz
    thumbnail - Alix Dudel: Der Kaffee ist fertigthumbnail - Alix Dudel: Der Kaffee ist fertig
    Beschreibung

    Alix Dudel: Der Kaffee ist fertig

    Lieder und Chansons von Hildegard Knef, Friedhelm Kändler, Georg Kreisler u.a.

    Unvergessen, wie Alix Dudel 2018 in der Villa Esche mit ihrer unglaublich tiefen, samtenen Stimme Mascha Kalékos Lyrik zu Gehör brachte. Nun lädt sie mit „Der Kaffee ist fertig“ zu einem musikalisch-literarischen Hochgenuss ein. Alix Dudel präsentiert stilvoll, wahrlich groß und mit viel Ausstrahlung Lieder von Friedhelm Kändler, Hildegard Knef, Georg Kreisler. Dabei, dazu, dazwischen – kleine Gedichte oder gemeine Geschichten. Den hintergründigen Humor und die skurrilen Texte, kuriose Wortspiele und abgrundtiefe Chansons interpretiert niemand so glaubhaft und lebendig wie sie. An ihrer Seite: Thorsten Larbig. Ein klassischer Konzertpianist, der die Brettl-Bühne liebt. Filigran und feinfühlig unterstreicht er zarte Schwingungen, und er scheut sich nicht, es an den richtigen Stellen krachen zu lassen. Das perfekt aufeinander abgestimmte Duo fasziniert durch eine Fülle an stimmlichen Mitteln und unerschöpflichen Klangfärbungen ebenso, wie durch den Charme beider Künstler, ihr telepathisches Zusammenspiel und ihre eindrucksvolle Bühnenpräsenz.

    Eine Veranstaltung der Villa Esche/GGG in Kooperation mit den Tagen der Jüdischen Kultur e. V.
    Mit freundlicher Unterstützung von PŸUR-Tele Columbus AG

    Foto: Andrea Zank
    Kategorie
    Konzerte, Liedermacher
    Eingetragen am
    04.03.2020
    Ort
    Chemnitz
    Eventlocation
    Villa Esche
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Chemnitz


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.