Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

DESiMOs Spezial Club (Braunschweig)

Dienstag 23.03.2021, 20:00 Uhr

    thumbnail - DESiMOs Spezial Clubthumbnail - DESiMOs Spezial Club
    Beschreibung

    DESiMOs Spezial Club

    Der knackige Powerabend auf den Punkt! Mit Kabarett, Satire, Schabernack – präzise gewählte Worten wahrer Könner! Und betörende Musik an Klavier und Gitarre gibt es auch noch. Das wird herrlich. Gastgeber DESiMO (Deutscher Kabarettpreis, Sonderpreis 2019) präsentiert in dieser speziell für das Satirefestival zusammengestellten Show ausnahmsweise keine Überraschungsgäste, sondern namhafte Vertreter ihrer Zunft:

    Axel Pätz: Tastenkabarett

    Als erfahrener Familienvater und Weltkenner ist Axel Pätz seit vielen Jahren den kleinen und großen Absurditäten des täglichen Lebens auf der Spur. Er stöbert sie auf, analysiert sie und fertigt daraus skurrile Geschichten und kunstvolle Lieder.

    Rostocker Koggenzieher 2009; Jury- und Publikumspreis
    Publikumspreise u.a.: Tuttlinger Krähe 2011, St. Ingberger Pfanne 2010
    „Er demaskiert, er zeigt Haltung, verletzt aber an keiner Stelle. Am Ende des zweistündigen Abends ist klar: hier steht ein Großer aus dem Kleinkunstfach.“
 (Badische Zeitung)

    Lennart Schilgen: Lieder & Schabernack

    Da kommt einer mit Jungens-Charme auf die Bühne und legt los. Singt am Klavier und zur Gitarre, legt den Kopf schief und lässt die Welt ganz anders aussehen. dem Publikum sanft, aber bestimmt seine schräge Weltsicht präsentiert: "subtilen Wahnsinn zum Wohlfühlen."
    1. Platz Stuttgarter Besen 2018, Jurypreis Prix Pantheon 201Raffinierte Texte und intelligente Musik (...)Wer Bodo Wartke mag, wird Lennart Schilgen lieben. (NDR)

    Aydin Isik: Politisches Kabarett

    Während die Welt nur noch von Gier und Geld regiert wird, haben die drei Weltreligionen Islam, Christen- und Judentum auch ohne ständige Updates noch immer Milliarden von aktiven Nutzern – ein Marketingkonzept, von dem die Computerbranche nur träumen kann. Was ist also dran an diesen ominösen Geboten und Heilsversprechen? Die Sehnsucht nach einem Paradies allein kann es nicht sein... Mit wenigen Requisiten und vielen Rollenwechseln schafft Isik den Spagat zwischen Tagespolitik, Philosophie und Satire.

    Jurypreis Hessischer Kabarettpreis 2018

    „Intelligent, unterhaltsam, vielseitig, Genre- und Kulturenüberschreitend, Badische Zeitung

    „Er ist brutal offen und direkt, mitunter richtig böse. Aydin Isik nimmt kein Blatt vor den Mund.“Die Rheinpfalz

    Hans Gerzlich: Büro-Comedy & Wirtschaftskabarett

    Das Leben schreibt lustige Geschichten. Die lustigsten schreibt das Arbeitsleben. Die alleralleroberlustigsten das Arbeitsleben von Hans Gerzlich. So hat sich bei ihm viel komischer Stoff angesammelt. Zeit zur Inventur der Schätze in seiner Scherztruhe.

    Bei seinem Kabarett werden Sie sich kringelig lachen, wenn Sie im Büro arbeiten, mal im Büro gearbeitet haben oder jemanden kennen, der im Büro arbeitet oder mal im Büro gearbeitet hat.

    Schwäbischer Kabarettpreis 2013.Gelsenkirchener Kabarettpreis 2017. Paulaner Solo 2014 "Bitterböse Einblicke in der Büroalltag. Ein Gag jagte den anderen, es blieb kaum Zeit zum Luftholen. Gerzlich beweist: Wirtschaft kann witzig sein!" Aus der Jurybegründung, Jury-& Publikumspreis)
    Die gehobene Form des Genres. Rheinische Post

    Hauptsache speziell - Sie werden lachen!

    Der spezial Club wird unterstützt von der Telefongesellschaft htp,
    Medienpartner ist die Braunschweiger Zeitung
    Kategorie
    Theater & Bühne, Theater
    Eingetragen am
    01.04.2020
    Ort
    Braunschweig
    Eventlocation
    Kultur- und Kommunikationszentrum Brunsviga e.V.
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Braunschweig


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.