Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Berlin und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

Hamburger Bahnhof / Museum für Gegenwart

  • Invalidenstraße 50-51
    10557 Berlin
Beschreibung

Hamburger Bahnhof / Museum für Gegenwart

Ende 1996 wurde der Hamburger Bahnhof als Museum für Gegenwart wiedereröffnet. Seitdem werden die verschiedenen Teilbereiche der 10.000 Quadratmeter großen Bahnhofsfläche für ständig wechselnde Ausstellungen genutzt. Seit seiner Restaurierung 1987 steht der Hamburger Bahnhof unter Denkmalschutz und außerdem wieder als Ausstellungsort zur Verfügung. Denn bis 1906 hatte er bereits als Unterkunft für das Verkehrs- und Baumuseum gedient. Nach der Renovierung in den achtziger Jahren wurde die Idee geboren, das Gebäude für Präsentationen der Gegenwartskunst zu nutzen. Das machte einen kompletten Umbau erforderlich. Ende 1996 wurde der Hamburger Bahnhof als Museum für Gegenwart wiedereröffnet. Seitdem werden die verschiedenen Teilbereiche der 10.000 Quadratmeter großen Bahnhofsfläche für ständig wechselnde Ausstellungen genutzt.
JedesTicketZählt

Das könnte dich auch interessieren

Locations in Berlin nach Kategorie

Weitere Veranstaltungen in Berlin nach Genre


Weitere beliebte Event-Themen in Berlin


Die Verantwortung für die auf dieser Seite präsentierten Locationinformationen liegt bei den Inserenten der Location. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Locationinformationen nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.