Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Ellington Hotel Berlin

  • Nürnberger Straße 50-55
    10789 Berlin

Ellington Hotel Berlin

Hier spielten Louis Armstrong, Ella Fitzgerald und Duke Ellington in der legendären "Badewanne", hier feierten David Bowie, Romy Haag und Lou Reed im nicht minder legendären "Dschungel", hier standen alte Ufa-Helden und spätere Fernsehstars wie Günter Pfitzmann und Edith Hancke auf der Bühne des "Berliner Theaters" – es ist ein Haus mit großer Tradition, das zum Ellington Hotel umgestaltet wurde. Ein Hotel entsteht in historischen Mauern Das Ellington Hotel hat eine renommierte Adresse bezogen, die zudem in jedem Berliner Architekturführer steht. Denn das "Haus Nürnberg", wie es ursprünglich hieß, ist geschmückt mit einer der längsten, auffälligsten und vielleicht auch einer der schönsten Fassaden Berlins. Die Hauseingänge und die Schaufenster der Ladenfront sind in Messing gefasst – auch das trägt zum vornehmen Äußeren dieses Geschäftshauses bei, das 1928-31 unter dem Eindruck der bahnbrechenden Bauten des Berliner Architekten Erich Mendelsohn entstand. Ein architektonischer Schatz: Der Charme der späten Zwanziger Im Inneren hat sich in den Eingangsräumen, den Treppenhäusern und einigen Sälen der Charme der späten Zwanziger und frühen Dreißiger Jahre erhalten. Eine "riesenhafte Kapital-Attraktion"nannte die Zeitschrift "Deutsche Bauhütte" 1932 den Femina-Palast, den sie der deutschen Architektenschaft als die "neueste Vergnügungsstätte in Berlin" vorstellte. Das Ballhaus Berlins Am 1. Oktober 1929 wurde die "Femina" feierlich eröffnet: "Das Ballhaus Berlins" lautete die selbstbewusste Unterzeile auf den Plakaten, die mit 2.000 Sitzplätzen, "zwei Riesenbars und drei Kapellen", "täglich Tanz-Tee", "Gedeck 2,50" und "Tanz-Attraktionen" warben.

Das könnte dich auch interessieren

Locations in Berlin nach Kategorie

Weitere Veranstaltungen in Berlin nach Genre


Weitere beliebte Event-Themen in Berlin


Die Verantwortung für die auf dieser Seite präsentierten Locationinformationen liegt bei den Inserenten der Location. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Locationinformationen nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.