Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Robert Becker - K(Creator) Tour 2022 (Berlin) - Tickets

Freitag 26.08.2022, 20:00 Uhr


  • Kaiser-Friedrich-Str. 67
    10627 Berlin
    thumbnail - Robert Becker - K(Creator) Tour 2022
    Tickets für das Event Robert Becker - K(Creator) Tour 2022 Freitag 26.08.2022, 20:00, ART Stalker

    Robert Becker - K(Creator) Tour 2022

    Robert Becker ehemaliger Bassist und Sänger der Berliner Band killerkouche, hat seine neue Radiosingle den Influencern von Instagram & Co. gewidmet.

    Die Idee für diesen Song kam, nachdem Robert auf eine der letzten analog stattfindenden Digitalmessen eingeladen wurde. Robert befand sich an einem Ort, wo jeder Pixelschubser sich selbst zum digitalen Rockstar erklärt und man sich gegenseitig feiert. Auf dieser Messe referierte auch Instagram lang und breit über Influencer, die sich jetzt besser als »CREATOR« bezeichnen sollten, weil das cooler und richtiger sei. Dies erzeugte in Roberts Kopf viele Fragezeichen und ließ ihn laut lachen. Kreator war bisher für Robert immer nur eine Hardrockband. Kurzerhand beschließt er das auf der Messe erlebte in einem Song zu verarbeiten und schreibt den Song »K(CREATOR)«.

    Die Aufnahme entsteht später in Zusammenarbeit mit Olman V. Wiebe (Kreator, Jupiter Jones, ZSK) und Jurik Maretzki (Liedfett, Kollektiv22, Olympya) in den Nullzwei Studios und im Schalltona Studio in Hamburg.

    Fakten: • Geboren und aufgewachsen in Berlin • Mitbegründer der „Neuen Berliner Schule“ • Als Bassist und Enfant terrible der Berliner Band killerkouche beglückte Robert Becker die Klubs und Radiostationen von London bis Tokio und spielte über 1.000 Konzerte • Er veröffentlichte seine Musik bewusst auf dem legendären Weserlabel und war hier in bester Gesellschaft von Bela B., den Goldenen Zitronen oder den Mimmi`s

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Berlin


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.