Zum MenüZum InhaltZum Footer
https://veranstaltungen.meinestadt.de/berlin/event-detail/34965106/97508726?
Event
Location

BBBTripelkonzert | Bartók Beethoven Brahms (Berlin) - Tickets

Freitag 07.06.2019, 20:00 Uhr

    Tickets
    Deutschlandweite Termine
    Tickets für das Event BBBTripelkonzert | Bartók Beethoven Brahms Freitag 07.06.2019, 20:00, Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
    ab 21,00 €
    Tickets
    Beschreibung

    BBBTripelkonzert | Bartók Beethoven Brahms

    Das Orchester-Projekt „BBB Tripelkonzert | Bartók Beethoven Brahms – eine Brandenburgische Klang-Reise in Bildern“ nimmt das Publikum mit auf eine brandenburgische Entdeckungsreise und nutzt verschiedene Ebenen, um ein multimediales Gesamtkunstwerk aus Musik, Klängen, Projektionen und darstellender Kunst zu erschaffen. Unter anderem ist Beethovens Tripelkonzert mit den drei Solisten Prof. Tobias Feldmann (Violine), Gabriel Schwabe (Violoncello) und Danae Dörken (Klavier) zu erleben.

    In einem Erlebnisraum von Film-Projektionen an den Wänden des Konzertsaals, einer Klanginstallation sowie einer begleitenden Kunstausstellung taucht der Besucher in eine andere Welt ein. Die Film-Aufnahmen werden extra für dieses Projekt hergestellt und portraitieren im Besonderen die Veranstaltungsorte. Die Film-Projektionen werden durch ein Lichtkonzept ergänzt, welches die architektonischen Besonderheiten des Konzertsaals betont und inszeniert. Klänge, die unser Klangkünstler in Residence Jonas Urbat im Brandenburgischen Raum sammelt, geben dem Konzert einen besonderen Rahmen. Auf künstlerischer Ebene werden sanfte Verbindungen zwischen Klängen und den Musikstücken geschaffen, ohne die künstlerische Souveränität der Originalwerke zu gefährden. Der Besucher soll bereits vor Konzertbeginn durch das Film- und Klangkonzept mit allen Sinnen sensiblisiert werden, um die Aufführung intensiver erfahren zu können. Die Klang- und Film-Ausstellung verdichtet sich zum Konzertbeginn und führt nahtlos in die Musik über.
    Für den jeweiligen Konzertort werden besonders lokaltypische Klänge eingearbeitet und bringen so den jeweiligen Ort zum Klingen. Damit bettet sich das Konzert in unser Gesamtkonzept „So klingt Brandenburg!“ ein und audiovisuelle Impressionen werden neben der Aufführung am jeweiligen Ort nach Frankfurt (Oder), Wittenberge, Berlin und Mühlberg/Elbe getragen.
    Ein besonderes Highlight dieses Programms ist Beethovens Tripelkonzert. Dieses selten aufgeführte Werk ist ein außergewöhnliches Solo-Konzert, bei dem drei Solisten virtuos kammermusikalisch, aber dennoch zusammen mit einem Orchester musizieren. Mit Prof. Tobias Feldmann (Violine), Gabriel Schwabe (Violoncello) und Danae Dörken (Klavier) sind drei junge international renommierte Solisten mit dem Residenzorchester Mark Brandenburg unter der Leitung von Manuel Dengler zu Gast.
    Prof. Tobias Feldmann, Danae Dörken, Manuel Dengler, sowie die Cellistin Elisabet Iserte-López (Orchestermanagerin des Residenzorchesters Mark Brandenburg) sind zudem im Programmbeirat der Festspiele Mark Brandenburg vertreten. Die enge Verknüpfung von Konzeption und künstlerischer Praxis ist eine wichtige Grundlage, um langfristig spannende Konzepte mit interessanten Künstlern zu entwickeln.
    Beethovens Tripelkonzert wird von Bartóks Rumänischen Tänzen, sowie Brahms 1. Sinfonie gerahmt. Brahms benötigte für die Veröffentlichung seiner ersten Sinfonie beinahe zwanzig Jahre, da er sich Beethovens kompositorischen Maßstäben des sinfonischen Schaffens nicht gewachsen sah. Mit Bartóks Rumänischen Tänzen werden Klänge Brandenburgs verbunden und unsere Programmlinie „die Welt zu Gast in Brandenburg“ gewürdigt.
    Die Integration von lokalen wie überregionalen Potenzialen (in diesem Fall audiovisuelle Impressionen) in unsere künstlerischen Konzepte demonstriert sinnbildlich unser Selbstverständnis eine kulturelle Initiative in der, aus der und für die Mark Brandenburg zu sein.


    Programm:

    Bartók: Rumänische Volkstänze (Román népi táncok), Sz. 68
    Beethoven: Tripelkonzert...
    Kategorie
    Festivals, Weitere Festivals
    Eingetragen am
    26.11.2018
    Ort
    Berlin
    Eventlocation
    Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe

    Leider hat Deine Suche kein Ergebnis geliefert. Bitte überprüfe noch mal Dein Suchwort auf Eingabefehler, versuche eine ähnliche Kategorie oder wähle einen anderen Ort in der Nähe.
    0 Treffer

    Weitere beliebte Event-Themen in Berlin


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.

    nach oben