Zum MenüZum InhaltZum Footer
https://veranstaltungen.meinestadt.de/berlin/event-detail/34845216/97170221?
Event
Location

This Machine Kills (Berlin) - Tickets

Freitag 26.10.2018, 19:00 Uhr


  • Tempelhofer Ufer 10
    10961 Berlin
    Tickets
    Weitere Termine
    Tickets für das Event This Machine Kills Freitag 26.10.2018, 19:00, HAU 3
    ab 14,30 €
    Tickets
    Beschreibung

    This Machine Kills

    Das Klavier: ein schwarzes Loch. Das Leben kommt aus der Dunkelheit. Erde, Moose, Farne, Bäume. Holz. Körper. Klangkörper. Schwarze Tasten, schwarzer Lack. Jemand kam auf die Idee, einen Flügel weiß zu streichen. Er starb sofort, wurde zu Erde, aus der Holz für neue Klaviere wuchs. Klaviere haben keine natürlichen Feinde. Ein Flügel steht in der Steppe und wartet auf Paarung. Der Geschlechtsakt dauert Tage. Es rumpelt und knarzt. Töne? Kaum. Das Bild: kitschig. Der Kitsch der Natur. In China werden Klaviere systematisch vermehrt. “Lernt Klavier spielen!” rief Mao Zedong seinen Parteikadern zu. Er selbst konnte gut Klavier spielen, hat es aber nie probiert. “This Machine Kills” ist eine kurze Weltgeschichte aus Sicht des Klaviers, eine Geisterbeschwörung des grenzenlosen Apparats. Ausgehend von Veit Sprengers (Showcase Beat Le Mot) und Thies Mynthers (Phantom/Ghost) Faszination für das traditionsreiche Instrument, ist gemeinsam mit der Dramaturgin Anja Quickert eine Musikperformance zur Wirkmächtigkeit des Klaviers entstanden. In Zusammenarbeit mit Alex Murray-Leslie (Chicks On Speed), die hier ihr raumbildnerisches Debut gibt, der Filmemacherin Sandra Trostel sowie der Chorleiterin und Netzaktivistin Ithea Koch begeben sie sich in ein biomechanisches Ritual, aus dessen Irrgarten sie kaum wieder herausfinden werden.

    The piano: a black hole. Life comes from the darkness. Dirt, moss, ferns, trees. Wood. Body. Resonance. Black keys, black paint. Pianos have no natural enemies. A piano stands in the grass land, waiting for a mate. The act lasts for days. Creaking and rumbling. Hardly a sound. The image is kitschy. In China pianos are bred systematically. “Learn to play the piano!” Mao Zedong shouted to his party officials. He himself could play quite well but never tried.

    “This Machine Kills” is a short world history from the perspective of the piano, a necromantic evocation of the unlimited apparatus. Starting from Veit Sprenger’s (Showcase Beat Le Mot) and Thies Mynther’s (Phantom/Ghost) fascination for the instrument and its rich traditions, a musical performance on the piano’s efficacy was developed along with the dramaturge Anja Quickert. In collaboration with Alex Murray-Leslie (Chicks On Speed), who makes her set design debut here, the filmmaker Sandra Trostel and the choir director and internet activist Ithea Koch, they enter into a bio-mechanical ritual, barely finding their way out of this labyrinth.
    Kategorie
    Festivals, Theater
    Eingetragen am
    29.08.2018
    Ort
    Berlin
    Eventlocation
    HAU 3
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe

    Leider hat Deine Suche kein Ergebnis geliefert. Bitte überprüfe noch mal Dein Suchwort auf Eingabefehler, versuche eine ähnliche Kategorie oder wähle einen anderen Ort in der Nähe.
    0 Treffer

    Weitere beliebte Event-Themen in Berlin


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.

    nach oben