Pauluskirche

  • Kurhausstraße 2
    55543 Bad Kreuznach
Beschreibung

Pauluskirche

Im Jahre 1311 stiftet der Graf von Sponheim eine Kirche, deren Weihe 1332 vermerkt ist. Die Lage mitten im Nahefluss auf der Insel (Wörth) ist exponiert, aber auch verbindend. Denn der mit Stadtrechten verbrieften Altstadt erwächst auf dem linken Ufer eine konkurrierende Siedlung heran - die Neustadt. Im gleichen Zeitraum entsteht die steinerne Nahebrücke. Nach der Reformation wird die Kirche evangelisch. Die Pfälzischen Erbkriege hinterlassen 1689 eine Ruine, die sich im Simultaneum katholische und protestantische Christen teilen. Zwischen 1768 und 1781 erfolgt unter Leitung des Meisenheimer Baumeisters Philipp Hellermann der Wiederaufbau. Er prägt im Wesentlichen das heutige Aussehen mit Turm, barocker Haube, einschiffiger Saalkirche und gotischem Chor. Die Einweihung am 29. Juni 1781, dem Peter und Paul Tag, gibt der Kirche den Namen Pauluskirche.
Events
AM
UM
Tickets Ansehen
AM
UM
Tickets Ansehen

Event finden

Das könnte dich auch interessieren

Locations in Bad Kreuznach nach Kategorie

Weitere Veranstaltungen in Bad Kreuznach nach Genre


Weitere beliebte Event-Themen in Bad Kreuznach


Die Verantwortung für die auf dieser Seite präsentierten Locationinformationen liegt bei den Inserenten der Location. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Locationinformationen nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.