Zum MenüZum InhaltZum Footer
https://veranstaltungen.meinestadt.de/bad-bevensen/event-detail/34559992/96625796?
Event
Location

Bis(s) zum Uhlenköper! - Krimi-Lese-Dinner (Bad Bevensen) - Tickets

Mittwoch 31.10.2018, 18:30 Uhr

    Tickets
    Tickets für das Event Bis(s) zum Uhlenköper! - Krimi-Lese-Dinner Mittwoch 31.10.2018, 18:30, Sonnenhügel Hotel & Ferienwohnungen
    ab 34,50 €
    Tickets
    Beschreibung

    Bis(s) zum Uhlenköper! - Krimi-Lese-Dinner

    Gruselig gute Unterhaltung erwartet Sie an diesem Abend mit einem schrecklich leckeren Menü, wie Sie es von Carsten Schlüter und dem Sonnenhügel gewohnt sind!

    Ein Mondschein-Date am Hardausee endet für die junge Studentin Saskia mit einem Schock: Hilflos muss sie mit ansehen, wie ihr Begleiter von einer wilden Bestie angefallen wird. Danach ist nichts mehr, wie es mal war. Denn der Zwischenfall führt Saskia geradewegs auf die dunkle Seite von Uelzen, eine geheime Welt, die von Vampiren, Hexen, Zombies und Gestaltwandlern beherrscht wird. Sie lenken im Zwielicht der Lokalpolitik die Geschicke der Stadt. Doch die lange vertriebenen Werwölfe sind auf dem Vormarsch, um die Herrschaft an sich zu reißen. Zwischen den Mächten der Finsternis entbrennt ein tödlicher Kampf, in dem die unschuldige Saskia zur Schlüsselfigur wird...

    Bis(s) zum Uhlenköper – eine augenzwinkernde Horror-Geschichte um
    Kategorie
    Musicals & Shows, Dinner-Shows
    Eingetragen am
    30.01.2018
    Ort
    Bad Bevensen
    Eventlocation
    Sonnenhügel Hotel & Ferienwohnungen
    Eingetragen von
    Logo

    Ähnliche Events in der Nähe

    Leider hat Deine Suche kein Ergebnis geliefert. Bitte überprüfe noch mal Dein Suchwort auf Eingabefehler, versuche eine ähnliche Kategorie oder wähle einen anderen Ort in der Nähe.
    0 Treffer

    Weitere beliebte Event-Themen in Bad Bevensen


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.

    nach oben