BeBof Delux & the Deltahorns (Augsburg / Pfersee)

Samstag 17.10.2020, 20:00 Uhr

    thumbnail - BeBof Delux & the Deltahornsthumbnail - BeBof Delux & the Deltahorns
    Beschreibung

    BeBof Delux & the Deltahorns

    BeBof Delux & The Deltahorns ist eine 8-köpfige Band um den international erfahrenen Gitarristen BeBof Böhm. Blues, Soul, Funk und Jazz, die schwarze Musik des letzten Jahrhunderts, verschmilzt hier zu einer druckvollen Mischung lebendiger Interpretationen des Genres. Fünf Bläser, eine herausragende Rhythmusgruppe, der Soulsänger Jeffrey Dunn und die bluesgetränkte Gitarre des Leaders beschwören den Geist der NewOrleans Funk & Brass Bands, der Stax Soul und Blues Bands und den Groove Jazz à la Jimmy Smith herauf. Live, ohne doppelten Boden, handgemacht und echt!

    Aktuelle Besetzung:
    Bebof Böhm Gitarre, Leader
    Jeffrey Dunn Gesang, Trompete
    Edwin Göppel Trompete
    Christian Döß Tenorsax
    Monica Pfiffner Altsax
    Silvi Dums Baritonsax
    Al Morris Bass
    Stefan Arndt Drums & Percussion
    Christoph “Zeise“ Zeitner Drums
    Kategorie
    Konzerte, Soul & Funk
    Eingetragen am
    30.07.2020
    Ort
    Augsburg / Pfersee
    Eventlocation
    Kulturhaus Abraxas
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Augsburg und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Augsburg


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.