Isabell Münsch "...und ich tanze und singe und schrei. LEBEN EBEN!" (Augsburg)

Mittwoch 15.07.2020, 20:00 Uhr

    thumbnail - Isabell Münsch thumbnail - Isabell Münsch thumbnail - Isabell Münsch
    Beschreibung

    Isabell Münsch "...und ich tanze und singe und schrei. LEBEN EBEN!"

    Das ein-meter-fünfzig - corona kunst projekt der Moritzkirche präsentiert:

    Songs die vom Leben erzählen mit Isabell Münsch, Peter Bader und Percussion-friend

    Isabell Münsch
    studierte Musik in Augsburg und absolvierte die Ausbildung mit den drei Diplomabschlüssen Operngesang, Musiklehrerin und Elementare Musikpädagogik. . Sie erarbeitete sich ein umfangreiches Repertoire , das Oper und Lied ebenso einschließt wie Musical und Jazz. Isabell gastierte u.a. in der Münchner Philharmonie, im Konzerthaus Berlin, im Kaisersaal in Ottobeuren, beim Eröffnungsfest der Salzburger Festspiele, bei den Opernfestspielen der bayerischen Staatsoper und im Nationaltheater des indischen Delhi. Isabell gestaltet eigene Songs und Klangwelten zur Selbsterfahrung durch Musik. Beim Münchner Rundfunkorchester tritt die facettenreiche Künstlerin immer wieder als Solistin mit Filmmusik in Erscheinung.In der Kinoproduktion „Bully Parade – der Film“ von Michael Bully Herbig ist ihre Stimme ebenfalls zu hören

    Peter Bader
    Nach dem Musikstudium an der Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg und verschiedenen Wettbewerbserfolgen trat Peter Bader nach fünfjähriger Tätigkeit als Kirchenmusiker in Herz Jesu, Augsburg, im September 2006 die Stelle als Chordirektor und Organist an der Basilika St. Ulrich und Afra an, wo er u.a. Mendelssohns „Paulus“, den „Elias“, Bruckners „Te Deum“ und Verdis „Requiem“ zur Aufführung brachte. Er leitet verschiedene Ensembles und ist ein gefragter Klavier- und Orgelbegleiter. An der Universität Augsburg sowie am Leopold Mozart Zentrum ist er als Lehrbeauftragter im Bereich Musikpädagogik tätig. Als Organist ist Peter Bader bei Konzerten im In- und Ausland zu hören.
    Kategorie
    Konzerte, Rock & Pop Konzerte
    Eingetragen am
    17.06.2020
    Ort
    Augsburg
    Eventlocation
    Sommerbühne im Annahof
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Augsburg und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.

    Ähnliche Events in der Nähe


    Umfrage – Online Events eine Bereicherung?

    Online-Konzert, Online-Sportkurs, Online-Party – uns interessiert deine Meinung! Wir möchten dir gerne 4 Fragen zum Thema Online Events stellen.
    Deine Angaben werden anonym behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Kennst du das Online Events Angebot von meinestadt.de?

    Hier fehlt noch deine Auswahl.

    Wie oft hast du im Jahr 2020 an Online Events teilgenommen?

    Hier fehlt noch deine Auswahl.

    Würdest du Online Events in Zukunft nutzen wollen, auch wenn "normale" Events wieder vollständig zugelassen sind?

    Hier fehlt noch deine Auswahl.

    Welche Kategorien von Online Events sind besonders interessant für dich? (optional)

    Hier fehlt noch deine Auswahl.
      Zurück


    Weitere beliebte Event-Themen in Augsburg


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.