„In lieblicher Bläue“- Musik nach Friedrich Hölderlin (Alzenau)

Samstag 07.11.2020, 20:00 Uhr

    thumbnail - „In lieblicher Bläue“- Musik nach Friedrich Hölderlinthumbnail - „In lieblicher Bläue“- Musik nach Friedrich Hölderlin
    Beschreibung

    „In lieblicher Bläue“- Musik nach Friedrich Hölderlin

    Max Reger: An die Hoffnung op. 124
    für Alt-Solo und Orchester in einer Transkription
    für Kammerensemble von Gerhard Müller-Hornbach
    Robert Schumann: Gesänge der Frühe op. 133
    Instrumentation: Stephan Adam
    Hans Werner Henze: Kammermusik 1958 (Auszüge)

    Franziska Hölscher, Violine

    und Teilnehmer des MUSIC CAMPUS Frankfurt RheinMain
    Kategorie
    Klassik & Opern, Klassik
    Eingetragen am
    01.10.2020
    Ort
    Alzenau
    Eventlocation
    Kulturforum Alzenau
    Eingetragen von
    Logo
    Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden in Alzenau und zahlreichen Orten in der Umgebung sehr viele Veranstaltungen auf behördliche Anordnung hin abgesagt. Bitte informiere dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter, ob das Event stattfindet oder verschoben / abgesagt wurde.

    Wurde dein Konzert oder Event abgesagt, aber die Tickets sind bereits gebucht? Infos, wann und ob du dein Geld zurückbekommst, findest du auf unserer Info-Seite Was tun bei einer Events-Absage.
    Adventskalender von meinestadt.de

    Ähnliche Events in der Nähe


    Weitere beliebte Event-Themen in Alzenau


    Die Verantwortung für alle auf dieser Seite präsentierten Veranstaltungshinweise liegt bei den Inserenten dieser Hinweise. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Veranstaltungshinweise nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.