Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Schnapsmuseum der Altenburger Destillerie

  • Am Anger 1-2
    04600 Altenburg
Beschreibung

Schnapsmuseum der Altenburger Destillerie

Die Destille, das über 100 Jahre alte Gebäude wurde liebevoll restauriert und ist für alle Feiern und Tagungen bis 400 Personen geeignet, eine gemütliche Bar sowie zwei Kegelbahnen laden zu Feierlichkeiten auch im kleineren Kreis ein. Gesellige Kegelabende sind eine Abwechslung für jeden Besuch und mit einem ¿Zielwasser¿ aus unserem Haus ist Treffsicherheit und der Spaßfaktor gesichert. Die gemütliche Empore mit dem Likörstübchen ist für Gruppen von 20 ¿ 80 Personen der richtige Rahmen. Gern steht Ihnen unser kompetentes Personal bei der Organisation Ihrer Veranstaltung in unserem Haus beratend zur Verfügung. Wir organisieren die Buffets und musikalische Umrahmung für Ihre Feier, stellen Technik und Personal für die verschiedensten Anlässe. Der Saal der Destille ist seit vielen Jahren ein Anziehungspunkt für Ausstellungen unterschiedlichster Art. Schon mehrmals zog die alljährlich stattfindende Orchideenausstellung viele tausend Besucher in ihren Bann, auch begeisterten viele Dia-Vorträge Besucher aus dem Altenburger Land und Umgebeung. Konzerte und Partys in dem rustikalen Ambiente unseres Saals sind für jeden Besucher ein bleibendes Erlebnis. Auf über 200 qm bieten wir Ihnen interessante Rundgänge durch die Entstehung des Alkohols, abwechslungsreich und versehen mit manch lustigem Schwank versehen. Erleben Sie realitätsnahe Geschichte auf dem Gebiet der Spirituosen ¿ wahrlich keine trockenen Angelegenheit. Erleben Sie uns!

Das könnte dich auch interessieren

Locations in Altenburg nach Kategorie

Weitere Veranstaltungen in Altenburg nach Genre


Weitere beliebte Event-Themen in Altenburg


Die Verantwortung für die auf dieser Seite präsentierten Locationinformationen liegt bei den Inserenten der Location. Auf die Gestaltung und den Inhalt der Locationinformationen nimmt meinestadt.de keinen Einfluss, sondern stellt lediglich das Portal als Plattform zur Veröffentlichung bereit.